Trenbolone Enanthate

Es ist schwierig zu bestimmen, wo sich Trenbolone Enanthate in Bezug auf die Beliebtheit unter den drei Hauptvarianten von Trenbolone (Trenbolone-Acetat, Trenbolone Enanthate und Trenbolone-Hexahydrobenzylcarbonat) befindet. Einige könnten zustimmen, dass Trenbolone Enanthate eng mit Trenbolone-Hexahydrobenzylcarbonat (Parabolan) verwandt ist, was die zweithäufigste Beliebtheit nach Trenbolone-Acetat betrifft, das unter Sportlern und Bodybuildern den ersten Platz reserviert hat.

Trenbolone ist ein sehr starkes und leistungsfähiges anabolisches Steroid, das in diesem Fall eine langveresterte Variante ist. Das heißt, Trenbolone Enanthate wird mit dem Enanthate-Ester, einem langen Ester, der die Halbwertszeit von Trenbolone auf 7 bis 10 Tage verlängert, verbunden. Dies unterscheidet sich erheblich von Trenboloneacetat, das eine Halbwertszeit von ungefähr 3 Tagen ausdrückt. Letztendlich haben beide Vor- und Nachteile, die in Kürze behandelt werden.

Trenbolone Enanthate ist hinsichtlich Freisetzungsrate und Pharmakokinetik mit Testosteron-Enanthate (oder jedem mit dem Enanthate-Ester verbundenen anabolen Steroid) buchstäblich identisch.

 

10 Zitate von Arnold Schwarzenegger

 

 

Anabole Steroide wie Trenbolone Enanthate sorgen für eine relativ schnelle Freisetzung des Hormons in den ersten 2 Tagen nach der ersten Verabreichung, und die Blutplasmaspiegel bleiben hoch und nehmen über einen Zeitraum von zwei Wochen langsam ab. Dies könnte als verzögerte Freisetzung angesehen werden. Da die Halbwertszeit von Trenbolone-Enanthogenat ziemlich nahe an Parabolan (Trenbolone-Hex) liegt, sind beide leicht austauschbar.

Es sollte jedoch klargestellt werden, dass die an das Hormon gebundenen Ester (Acetat, Enanthate oder Hex) lediglich dazu dienen, die Freisetzungsrate und die Halbwertszeit des Arzneimittels zu ändern – sie ändern weder die Stärke, die Wirksamkeit noch die Pharmakodynamik des Hormons, an das der Ester gebunden ist. Trenboloneacetat zeigt eine Halbwertszeit von 3 Tagen, Trenbolonenanthogenat zeigt eine Halbwertszeit von 7 bis 10 Tagen und Trenbolonehexahydrobenzylcarbonat (Parabolan) zeigt eine Halbwertszeit von 14 Tagen.

Trenbolone Enanthate wurde weder für den menschlichen noch für den veterinärmedizinischen Gebrauch zugelassen und ist bis heute ausschließlich ein Produkt unterirdischen Ursprungs, das nur von unterirdischen Laboratorien hergestellt wird. Es ist unmöglich, Trenbolone Enanthate von pharmazeutischer Qualität zu finden, das nach pharmazeutischen Standards hergestellt und für den menschlichen Gebrauch bestimmt ist.

Seine Popularität ist nur so groß wie derzeit, da es auf dem Schwarzmarkt immer beliebter wird und boomt. Bodybuilder und Sportler sind häufig davon betroffen, wahrscheinlich weil es sich um einen der wenigen geeigneten Trenbolonester mit langer Wirkdauer handelt. Als Trenbolone Enanthate auf den Markt kam, nutzte die überwiegende Mehrheit der Trenbolone-Anwender den Acetatester und ist bis heute die häufigste Form von Trenbolone. Obwohl die ursprünglichen Labors von British Dragon im Jahr 2006 stillgelegt wurden und sich einer Vollstreckung unterzogen haben, wird das Erbe von Trenbolone Enanthate bis heute fortgeführt und unzählige andere unterirdische Labors stellen es weiterhin her und gewährleisten eine stabile und garantierte Versorgung des Schwarzmarkts.

Was ist Trenbolone Enanthate?

Wie bereits erwähnt, ist Trenbolone-Enanthogenat eine lange Estervariante des Hormons Trenbolone. Trenbolone ist ein Derivat von Nandrolon (dem Basishormon von Deca-Durabolin) und ein Steroid mit 19 oder mehr anabolen Eigenschaften. 19-Nor-Verbindungen zeichnen sich durch das Fehlen eines 19 austhKohlenstoff auf der Steroidstruktur, die auch Trenbolone die Klassifizierung eines Gestagens bringt. Durch seine Modifikationen von Nandrolon werden zwei Doppelbindungen zwischen den Kohlenstoffen 11 und 9 eingeführt, und es ist diese chemische Modifikation, die Trenbolone durch das Aromataseenzym vollständig immun gegen Aromatisierung (Umwandlung in Östrogen) macht sowie die Stärke von welches Trenbolone an den Androgenrezeptor bindet.

Das heißt, dass Trenbolone alleine keine östrogenen Nebenwirkungen hervorruft und dass es ein extrem starkes und sehr starkes anabolisches Steroid mit einem Verhältnis von anabol zu androgen von 500: 500 ist. Im Vergleich zu Testosteron ist dies umwerfend, da Testosteron ein anabolisches: androgenes Verhältnis von 100: 100 aufweist. Daher können wir sehen, wie und warum Trenbolone fünfmal so stark ist wie Testosteron. Seine chemischen Modifikationen ermöglichen auch eine stärkere Beständigkeit gegenüber dem Stoffwechsel im Körper, was eine noch stärkere Maximierung seiner anabolen Fähigkeiten im Muskelgewebe ermöglicht. Schließlich besitzt Trenbolone-Enanthat den Enanthatester, der an der 17-beta-Hydroxylgruppe an der Steroidstruktur gebunden ist. Dies verlangsamt, wie bereits mehrfach erwähnt, die Freisetzungsrate und verlängert auch die Halbwertszeit von Trenbolone im Körper auf ca. 7 – 10 Tage.

Aufgrund seiner chemischen Modifikationen steht außer Frage, warum Trenbolone Enanthate bei Bodybuildern und Sportlern so beliebt und wirksam ist. Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften ist Trenbolone Enanthate hinsichtlich seiner Verwendungsmöglichkeiten vielseitig einsetzbar. Es kann buchstäblich für jedes Ziel eingesetzt werden: Ballast, Gewichtszunahme, Gewichtsreduzierung (Fettabbau), Kraftzuwachs und andere Ziele, die möglicherweise spezifischer für verschiedene Sportarten sind.trenbolone-enanthate-kaufen

Trenbolone Enanthate wird aufgrund seiner längeren Halbwertszeit und langsameren Aktivität im Körper häufig in längeren Zyklen verwendet. Aufgrund des langen Enanthate-Esters injizieren Benutzer Trenbolone Enanthate in der Regel ungefähr zweimal pro Woche, wobei die einzelnen Verabreichungen gleichmäßig voneinander beabstandet sind. Zum Beispiel würde eine Injektion am Sonntag und eine Injektion am Mittwoch ausreichen. Wenn eine Person 400 mg / Woche Trenbolone Enanthate verwendet, werden am Sonntag 200 mg und am Mittwoch die folgenden 200 mg injiziert.

Wie funktioniert Trenbolone Enanthate und wie wird es am besten angewendet?

Da Trenbolone Enanthate eine Halbwertszeit von ungefähr 7 bis 10 Tagen aufweist und derzeit häufiger vorkommt als sein anderes Gegenstück Parabolan mit langem Ester, bietet es vielen Anwendern, die größtenteils nadelscheu sind oder häufige Injektionen als unpraktisch empfinden, eine bequemere Form von Trenbolone an benutzen. Im Gegensatz zu Trenboloneacetat, für das mindestens alle zwei Tage Injektionen erforderlich sind, muss Trenbolone Enanthate nur zweimal pro Woche verabreicht werden, wobei jede Injektion gleichmäßig verteilt wird (z. B. Montag und Donnerstag).

Da Trenbolone als anaboles Steroid der Mittelstufe betrachtet wird, sind sich die meisten Anwender dieser Verbindung dessen bewusst. Viele Zwischenprodukte, die ihren ersten Schritt zu Trenbolone machen, bevorzugen Trenbolone Enanthate aufgrund der Bequemlichkeit von weniger häufigen Injektionen. Dies hat jedoch den Nachteil, dass Trenbolone ein äußerst wirksames anabolisches Steroid ist, das einige potenzielle Nebenwirkungen mit sich bringt, die mit anderen Verbindungen nicht zu sehen sind. Es wurde daher als “hartes” anabolisches Steroid eingestuft, und Anfänger von Trenbolone, die sich fragen, welche Form sie verwenden sollen, sollten sich stattdessen für Trenboloneacetat entscheiden.

Der Grund dafür ist, dass die schnellere Halbwertszeit von Trenboloneacetat dafür sorgt, dass der Trenbolonespiegel im Blut schnell ansteigt und auch schnell sinkt. Dies gewährleistet eine schnelle Entfernung aus dem Körper, falls Probleme auftreten und der Benutzer aufhören möchte. Bei Trenbolone Enanthate sind zwei Wochen erforderlich, bevor Trenbolone vollständig körpereigen ist. Während dieser Zeit können unerwünschte Nebenwirkungen auftreten.

Es ist daher das Vorrecht des Einzelnen, diese Informationen zu verwenden und selbst zu entscheiden, ob die Bequemlichkeit von weniger häufigen Injektionen tatsächlich das Risiko wert ist, zwei Wochen warten zu müssen, bevor das Medikament aus dem Körper entfernt wird, wenn irgendwelche unerwünschten Wirkungen auftreten. Wenn der Benutzer ein erfahrener Benutzer von Trenbolone ist, der die Reaktion seines Körpers bereits versteht, sollte diese Entscheidung bereits getroffen werden.

Es ist wichtig zu verstehen, dass bei langveresterten anabolen Steroiden wie Trenbolone Enanthate die Zeit, die das Hormon benötigt, um Spitzenwerte und optimale Blutplasmaspiegel zu erreichen, erheblich länger ist als bei kurzveresterten Varianten. Zum Beispiel berichten viele Personen, dass sie in der zweiten oder dritten Woche mit Trenboloneacetat signifikante Kraftzuwächse und / oder körperliche Veränderungen feststellen. Trenbolone Enanthate kann jedoch (je nach Patient) mehr als 4 bis 6 Wochen benötigen, bevor das Hormon merklich einsetzt im”.

Aufgrund des langen Enanthate-Esters erreicht das Hormon über einen Zeitraum von einigen Wochen langsam einen optimalen Spiegel, da jede Dosis auf der letzten aufbaut. Selbstverständlich können diejenigen, die diesen Prozess beschleunigen möchten, jederzeit entscheiden, ob sie eine Vorablieferung durchführen möchten. Beachten Sie jedoch, dass eine solche Praxis sowohl Vorteile als auch Risiken und Nachteile hat, und dass das Frontloading gründlich untersucht und in Betracht gezogen werden sollte, bevor Sie dies tun. Dies gilt insbesondere für eine Verbindung wie Trenbolone und in zweifacher Hinsicht insbesondere, wenn der Benutzer zum ersten Mal Trenbolone verwendet.Im Allgemeinen wird Trenbolone Enanthate als Trenbolone des fortgeschrittenen Trenbolone-Anwenders angesehen. Dies soll jedoch nicht heißen, dass viele erfahrene Trenbolone-Veteranen Trenbolone-Acetat nicht verwenden – viele verwenden Trenbolone-Acetat, und viele neigen dazu, sich ausschließlich für immer an Trenbolone-Acetat zu halten, ohne Tren Enanthate zu berühren. Der Take-Home-Punkt hier ist, dass die Verwendung von Trenbolone Enanthate bei erfahrenen Anwendern weitaus häufiger vorkommt als bei bloßen Anfängern von Trenbolone, die Trenbolone-Acetat aufgrund der kurzen Halbwertszeit und daher der relativ schnellen Entfernung vom Körper am häufigsten anwenden. Dies ist normalerweise eine Sicherheitsvorkehrung für den Fall, dass der erstmalige Benutzer eine schlechte Erfahrung mit Trenbolone hat und abrupter anhalten möchte als dies bei einem Anhalten von Trenbolone Enanthate der Fall wäre.

Tren wird am besten mit anderen ähnlichen Verbindungen verwendet, aber es ist absolut wichtig, dass eine Form von Testosteron damit verwendet wird, auch wenn dies nur der Gesundheit zuliebe ist. Es könnte eine gute Idee sein, die Menge und / oder Dosierung der damit verwendeten aromatisierbaren Androgene zu begrenzen, da die Östrogen-bedingten Nebenwirkungen manchmal noch verstärkt werden können, wenn in einer Umgebung mit hohem Östrogenspiegel ein hoher Gestagenspiegel verwendet wird. Normalerweise wird Testosteron-Enanthate aus sehr offensichtlichen Gründen häufig in Zyklen mit Trenbolone Enanthate kombiniert.

Trenbolone Enanthate Nebenwirkungen

Trenbolone ist ein anaboles Steroid und birgt als solches alle typischen Nebenwirkungen, die bei allen anabolen Steroiden und anderen Steroiden häufig sind. “Und mehr” bezieht sich auf die zusätzlichen, ungewöhnlichen Nebenwirkungen, die Trenbolone gemeinsam hat und die in der Bodybuilding-Community häufig diskutiert werden (und die häufig unangemessen sind) und mit sehr lächerlichen und meist übertriebenen Horrorgeschichten verbunden sind.

Da Trenbolone bei keiner Dosierung zu Östrogen aromatisiert, besteht bei Trenbolone allein kein Risiko für östrogenbedingte Nebenwirkungen. Östrogen Trenbolone Enanthate Nebenwirkungen sind buchstäblich nicht vorhanden. Es wird jedoch empfohlen, die Dosierung der damit verlaufenden aromatisierbaren Verbindungen (dh Testosteron, Dianabol usw.) genau zu überwachen, da eine östrogenreiche Umgebung im Körper häufig zu zusätzlichen Trenbolone Enanthate-Nebenwirkungen und Komplikationen aufgrund komplexer hormoneller Stoffwechselwege führt der Körper, der mit Östrogen, Gestagenen, Prolaktin und dem Aromataseenzym verwandt und verbunden ist. Wenn eine Person während der Anwendung von Trenbolone östrogenbedingte Nebenwirkungen hat, ist dies häufig nicht auf Trenbolone selbst zurückzuführen, sondern auf die anderen Verbindungen, die die Person zusammen mit Trenbolone einnimmt.

Androgene Nebenwirkungen sind in der Tat ein Problem und definitiv Teil der Liste der Trenbolone Enanthate-Nebenwirkungen, da Trenbolone eine adrogene Stärke von 500 aufweist. Dies bedeutet, dass es das Fünffache der androgenen Stärke von Testosteron ist. Die Kehrseite dieses Faktors ist jedoch, dass sich Trenbolone im Körper nicht in stärkere androgene Metaboliten umwandelt (im Gegensatz zu Testosteron, das im Körper zu Dihydrotestosteron reduziert wird). Daher sind alle androgenen Fähigkeiten, die sich aus Trenbolone ergeben, im Durchschnitt während seiner Verwendung zu erwarten.

Personen müssen darauf achten, androgene Nebenwirkungen zu überwachen und darauf zu achten, wie: erhöhte Aggression, Reizbarkeit, Akne (als Folge einer erhöhten Ölsekretion auf der Haut), potenzielle Kahlköpfigkeit bei Männern (wenn man die Genetik dafür besitzt) und benigne Prostatahyperplasie (Prostatavergrößerung). Beachten Sie, dass 5-Alpha-Reduktase-Hemmer wie Proscar, Finasterid, Dutasterid und Propecia die androgenen Trenbolone Enanthate-Nebenwirkungen weder verringern noch beseitigen.

Bei Trenbolone Enanthate sollte es keine Bedenken hinsichtlich Leberproblemen (Hepatotoxizität) geben, da es sich um ein injizierbares anabolisches Steroid handelt, das den ersten Durchgang durch die Leber vermeidet. Eine negative Veränderung des Cholesterins und anderer kardiovaskulärer Probleme und Probleme kann jedoch ein Problem sein, wie dies bei den meisten, wenn nicht allen Anabolika der Fall ist. Trenbolone Enanthate-Nebenwirkungen bringen auch die typische HPTA-Unterdrückung / -Abschaltung mit sich, die bei allen anabolen Steroiden üblich ist. Benutzer sollten sich daher entweder auf kürzere Zyklen beschränken oder sicherstellen, dass sie nach der Anwendung ein ordnungsgemäßes PCT-Protokoll (Post Cycle Therapy) einhalten, damit der sekundäre Hypogonadismus nicht durch Vernachlässigung in diesem Bereich entsteht.

Trenbolone Enanthate-Nebenwirkungen, die nur bei Trenbolone auftreten, sind starkes Schwitzen (Schwitzen), insbesondere nachts im Bett, aus bisher unbekannten Gründen. Hustenanfälle, die normalerweise stärker mit Trenboloneacetat in Verbindung gebracht werden, werden bei Trenbolonenanthaten sehr selten gemeldet oder beobachtet, obwohl dies immer noch eine Möglichkeit darstellt (der so genannte „Tren-Husten“).

Der Husten scheint eher bei Trenboloneacetat als bei der Enanthate-Variante aufzutreten, möglicherweise, weil das Auftreten und die Schwere des Hustens viel mit der Freisetzungsrate von Trenbolone in den Körper zu tun haben. Die wahren Ursachen und Ursachen des „Trenhustens“ sind derzeit noch nicht vollständig geklärt. Einige gültige und genaue Hypothesen schließen jedoch die Tatsache ein, dass Trenbolone selbst unterschiedlich starke anaphylaktische Reaktionen in den Bronchialbahnen hervorruft und ein Teil des Wirkstoffs punktiert Kapillaren / Venen während der Injektion, die die Lunge reizen. Im Falle von Öl, das durch Kapillaren / Venen in den Blutkreislauf gelangt, kann dies auch bei jedem ölbasierten anabolen Steroid auftreten, was auch zu Hustenanfällen während oder kurz nach der Injektion führt.

Schließlich sollte eine der am häufigsten diskutierten Nebenwirkungen von Trenbolone Enanthate erwähnt werden: seine scheinbare Fähigkeit, bei einigen Anwendern größere Mengen an Aggression, Wut und Ungeduld hervorzurufen. Obwohl es einen massiven Mangel an klinischen Beweisen gibt, um die anekdotischen Behauptungen zu untermauern, dass Tren dies bei einigen oder den meisten seiner Benutzer zeigt, ist es der wichtigste Punkt dieses gesamten Profils, die folgende Nachricht an jeden zu senden, der Trenbolone in verwenden möchte Jede Form: Wer Probleme mit seinem Temperament oder seiner Geduld hat, muss auf jeden Fall verantwortungsbewusst handeln und die Verwendung von Trenbolone vermeiden.

Trenbolone Enanthate

Trenbolone Enanthate

Wenn die Anwendung von Trenbolone Enanthate zu verlockend ist, sollten Sie lernen, Selbstbeherrschung zu zeigen, wenn in einer Situation Wut, Temperament oder Geduldmangel auftreten. Es ist unverantwortlich, ein so starkes Anabolikum wie Trenbolone zu verwenden, während man alle möglichen Auswirkungen genau kennt, und sich durch unkontrollierte Wut in ernsthafte Schwierigkeiten zu begeben und die Schuld an dem von ihnen verwendeten Anabolikum abzuwenden sich für die Ausübung der schlechten Eigenverantwortung. Trenbolone ist ein Medikament und ein sehr starkes androgenes anabolisches Hormon, das es zu respektieren gilt. Respektiere das Hormon und es wird dich respektieren.

 

10 Berühmte Bodybuilder Zitate

 

 

Möchten Sie mehr über Trenbolon erfahren?

Trenbolon Wirkung

Trenbolon Nebenwirkungen

Trenbolon Kur

Trenbolon Dosierung

Trenbolon Acetat

 

Siehe Auch :

Trenbolon Kur

 

Trenbolon Kaufen