Stanozolol Kaufen

Vieles, was über das injizierbare Winstrol gesagt wurde, gilt mehr oder weniger auch für das orale Stanozolol. Neben den verschiedenen Darreichungsformen gibt es jedoch auch einige andere Unterschiede, so dass eine gesonderte Beschreibung – wie bei Primobolan – sinnvoll erscheint. Für die Mehrheit seiner Anwender sind Stanozololtablets merklich weniger wirksam als die Injektionen. Es ist uns jedoch nicht möglich, Ihnen eine logische Erklärung oder wissenschaftliche Beweise für diese Tatsache zu liefern. Da die Tabletten I 7-alpha-alkyliert sind, ist es äußerst unwahrscheinlich, dass während des ersten Durchgangs in der Leber ein Teil der Substanz deaktiviert wird, sodass wir diese Möglichkeit ausschließen können.

Einer der Gründe für die verminderte Wirksamkeit der Tabletten ist unserer Meinung nach, dass die meisten Sportler nicht genügend Stanozololtabletten einnehmen. In Anbetracht der Tatsache, dass das injizierbare Winstrol-Depot normalerweise in einer Dosierung von 50 mg / Tag oder mindestens 50 mg / Tag pro Sekunde eingenommen wird und dies mit der tatsächlichen täglichen Tablettenmenge verglichen wird, die von vielen Sportlern eingenommen wurde, wird unsere These bestätigt.

Da die meisten Athleten in der Zwischenzeit nur die 5 mg Stanozololtabletten erhalten, müssten mindestens 10 Tabletten täglich eingenommen werden, um die Menge der Substanz zu erhalten, die man beim Injizieren erhält. Aus zwei Gründen können die meisten Athleten dies jedoch nicht realisieren. Einerseits sind die Kosten für diese Verbindung bei einem Preis von etwa 0,70 bis 1 GBP für eine 2-mg-Tablette auf dem Schwarzmarkt extrem hoch. Andererseits kann eine derart hohe Tablettenmenge nach längerer Einnahme zu Magen-Darm-Schmerzen und einer unerwünschten Erhöhung der Leberwerte führen, da die Tabletten wie bereits erwähnt sind. 1 7-alpha alkyliert und belastet somit die Leber erheblich.

 

Männliche Athleten, die Zugang zum injizierbaren Winstrol Depot haben, sollten diese Darreichungsform daher den Tabletten vorziehen. Frauen bevorzugen jedoch häufig das orale Stanozolol. Dies ist durchaus sinnvoll, da Sportlerinnen einen deutlich geringeren Tagesbedarf an Stanozolol haben, in der Regel 10-16 mg / Tag. So wird die tägliche Tablettenmenge auf 5-8 reduziert, so dass Magen-Darm-Schmerzen und erhöhte Leberwerte sehr selten auftreten.

Ein weiterer Grund für die orale Einnahme bei Frauen ist, dass die einzunehmende Dosis in gleiche Dosen aufgeteilt werden kann. Dies hat den Vorteil, dass es im Gegensatz zu den 50 mg-Injektionen nicht zu einer signifikanten Erhöhung der Androgene kommt und somit die durch Androgene verursachten Nebenwirkungen (Virilisierungssymptome) reduziert werden können. Athleten, die sich für die orale Verabreichung von Winstrol entschieden haben, nehmen ihre tägliche Dosis in der Regel morgens und abends in zwei gleichen Mengen mit etwas Flüssigkeit ein

Stanozolol Kaufen

Stanozolol Kaufen

Stanozolol Kaufen Einzelnachweise

  1. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1600523/
  2. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2439524/