Clenbuterol Fettabbau

Einleitung: Der Unterschied zwischen Fettabbau und Gewichtsverlust

Gleiches gilt für das Gegenteil: Gewichtszunahme. Gewichtszunahme ist sehr häufig, wenn eine Person an einem Widerstandstraining (Krafttraining) teilnimmt. Es ist jedoch allgemein bekannt, dass eine Gewichtszunahme als Ergebnis eines solchen Trainings eher durch die Hinzufügung von Muskelmasse als von Fettmasse erfolgt. Für diejenigen, die in dieser Angelegenheit nicht unterrichtet sind, kann das zusätzliche Gewicht jedoch zu einem Fehlalarm werden, da die Person irrationalerweise glaubt, dass das zugenommene Gewicht fett ist, obwohl es sich in Wirklichkeit zum größten Teil um Muskelgewebe handelt.

Es wurde gezeigt, dass insbesondere Clen zusätzlich zu seinen Auswirkungen auf den Fettabbau die Magermasse bei verschiedenen Tieren geringfügig erhöht (obwohl dies beim Menschen nicht nachgewiesen wurde). Daher kann der Clenbuterol-Fettverlust, der auftritt, auch mit einer Gewichtszunahme einhergehen, da Clenbuterols potenzielle anabolische Wirkungen auf das Muskelgewebe auftreten. Bedeutet dies ausgehend von einer Gewichtszunahme insgesamt, dass eine Person, die Clen verwendet, zwar eine Fettzunahme erlebt hat? Sehr unwahrscheinlich (vorausgesetzt, die Person führt neben der Einnahme von Clenbuterol angemessene Ernährungs- und Trainingsgewohnheiten durch).

Aber woher kommt Clenbuterol Fettabbau Faktor in dieser kurzen Erklärung des Unterschieds zwischen Gewichtsverlust und Fettabbau? Clenbuterol ist eine Verbindung, die ausschließlich auf Fettzellen abzielt, um die Lipolyse (den Abbau der in Fettzellen gespeicherten Triglyceride in freie Fettsäuren) einzuleiten. Da Clen spezifisch auf sehr spezifische Rezeptorstellen abzielt, die sich auf der Oberfläche von Fettzellen befinden, kann man mit Clenbuterol neben einem sehr geringen Gewichtsverlust durch andere Mittel einen ausschließlichen Fettverlust erwarten.

Da Clenbuterol ein sympathomimetisches Amin ist und als Stimulans eingestuft wird, das eng mit anderen Stimulanzien derselben Familie (wie Koffein, Ephedrin, Adrenalin usw.) verwandt ist, kann ein Teil des Gewichtsverlusts durch Clenbuterol tatsächlich das Ergebnis sein Wasserverlust durch leichte harntreibende Wirkung. Unabhängig davon ist Clen in der Tat ein Hauptkandidat, wenn man eine Verbindung sucht, die einen höheren Prozentsatz des Fettverlusts gegenüber dem gesamten Gewichtsverlust aufweist. Die Kernbotschaft dieser Einführung besteht darin, dem Leser im Wesentlichen beizubringen, dass Gewichtsverlust insgesamt nichts bedeutet, es sei denn, das auf einer Waage überwachte Gewicht wird von Körperfettmessungen und einer genauen Beobachtung von Änderungen der Körperzusammensetzung begleitet, da Clenbuterol gemischte Elemente von Clenbuterol bereitstellt Fettabbau, möglicher Gewichtszuwachs sowie ein gewisser Wasserverlust durch Diurese.

Clenbuterol Fat Loss: Wie es funktioniert

Die Lipolyse ist der erste Schritt zum Gesamtfettverlust. Dabei wird Fett in Form von Triglyceriden aus den Fettzellen entfernt und als freie Fettsäuren in die Blutbahn transportiert.

 

10 Zitate von Arnold Schwarzenegger

 

 

Triglyceride zerfallen in freie Fettsäuren, die dann vor dem zweiten Schritt im Blutkreislauf zirkulieren: Oxidation freier Fettsäuren. Bis zur Oxidation freier Fettsäuren werden vom Körper tatsächlich keine Fettsäuren als Brennstoff aufgenommen (oder vielmehr metabolisiert).

Die Oxidation freier Fettsäuren ist der Schritt, bei dem die verschiedenen Körperzellen die im Kreislauf befindlichen freien Fettsäuren als Brennstoff nutzen, der von den Mitochondrien der Körperzellen “verbrannt” wird. Freie Fettsäuren diffundieren in Muskelfasern und dringen in Muskelzellen (und andere Zellen des Körpers) ein, um für die Energieversorgung der Mitochondrien genutzt zu werden. Die Oxidation freier Fettsäuren ist der geschwindigkeitsbegrenzende Schritt im gesamten Fettabbauprozess. Dies bedeutet, dass Körperfett nur so schnell reduziert werden kann, wie der Körper die freien Fettsäuren oxidieren kann, die aus den Fettzellen freigesetzt werden. Dies ist ein sehr wichtiges Detail, an das Sie sich erinnern sollten, wenn über den Fettabbau bei Clenbuterol gesprochen wird.

Clenbuterol kommt als sympathomimetisches Amin ins Spiel, das ein Beta-2-selektives Sympathomimetikum ist. Dies bedeutet, dass Clen seine Wirkungen im Körper durch primäre Wechselwirkung mit den Beta-2-Rezeptoren auslöst, die sich auf der Oberfläche vieler Körperzellen befinden, einschließlich Fettzellen. Obwohl Clenbuterol mit anderen adrenergen Rezeptoren wie Alpha-Rezeptoren und anderen Beta-Rezeptoren interagiert, ist seine primäre Interaktion mit Beta-2-Rezeptoren, weshalb es als Beta-2-selektiv bezeichnet wird.

Clenbuterol bindet und aktiviert in diesem Fall Beta-2-Rezeptoren auf der Oberfläche von Fettzellen, die ein Signal an die Zelle senden und den Lipolyseprozess auslösen. Triglyceride innerhalb der Fettzelle werden dann durch Lipasen in freie Fettsäuren aufgespalten und die freien Fettsäuren werden dann in die Blutbahn freigesetzt. Clenbuterols Rolle beim Gesamtfettabbau dient dazu, den Lipolyseprozess zu beschleunigen und zu verbessern. Es ist dann Sache des Anwenders, Methoden zur Erhöhung der Oxidation freier Fettsäuren zu finden, damit die durch Clenbuterol freigesetzten freien Fettsäuren in den Mitochondrien der Körperzellen angemessen verbrannt werden können.

Maximierung des Clenbuterol-Fettabbaus: Freie Fettsäureoxidation

Die vorherige Beschreibung des gesamten Fettabbauprozesses, der die beiden Schritte der Lipolyse und der Oxidation freier Fettsäuren umfasst, muss zur Maximierung des Fettabbaus von Clenbuterol herangezogen werden. Zurück zu dem wichtigen Detail, dass die Oxidation freier Fettsäuren der geschwindigkeitsbegrenzende Schritt ist, bedeutet dies, wie bereits erwähnt, dass Körperfett nur so schnell reduziert werden kann, wie der Körper die freien Fettsäuren oxidieren kann, die aus den Fettzellen freigesetzt werden.

Im Fall von Clenbuterol wird die Lipolyse beschleunigt, um größere Mengen an Lipolyse aus mehr Fettzellen im Körper zu ermöglichen. Die Oxidation der Fettsäuren wird jedoch nicht durch Ernährung und Training maximiert. Dies wird eintreten: Freie Fettsäuren werden kontinuierlich mit einem Anstieg freigesetzt Rate aufgrund der Clenbuterol, aber diese freien Fettsäuren können nur in einem Höchstsatz als Kraftstoff für die Mitochondrien der Körperzellen verwendet werden. Wenn freie Fettsäuren im Blutkreislauf schweben und nicht verwendet werden, synthetisiert der Körper diese freien Fettsäuren einfach wieder zu Triglyceriden, um sie direkt in den Fettzellen zu speichern, aus denen sie ursprünglich stammten.

Im Klartext bedeutet dies: Ohne ein Kaloriendefizit tritt bei Clenbuterol kein Fettabbau auf. Ebenso tritt bei Clenbuterol kein Fettverlust auf, wenn die Mitochondrien der Körperzellen nicht ausreichend trainiert und körperlich trainiert werden, um die Aktivität zur Nutzung der freien Fettsäuren zu steigern. Bestenfalls wird der Fettverlust minimal sein, wenn Clenbuterol ohne die richtige Ernährung und Ausbildung verwendet wird. Um den Fettverlust von Clenbuterol effektiv zu maximieren, muss entweder eine saubere und richtige Ernährung gewählt werden, die den Benutzer in ein Kaloriendefizit versetztund / oderHerz-Kreislauf-Aerobic-Übungen sind erforderlich.

 

10 Berühmte Bodybuilder Zitate

 

 

Diese beiden Komponenten eines Fettabbauprogramms ermöglichen es, dass die von Clenbuterol freigesetzten freien Fettsäuren von den Mitochondrien aufgenommen und als Brennstoff für den Energiebedarf des Körpers infolge von körperlicher Betätigung oder eines Kaloriendefizits (oder beidem) effektiv metabolisiert werden. Viele Menschen entscheiden sich dafür, ihre Clenbuterol-Dosis unmittelbar vor dem Cardio zu konsumieren, um die Lipolyse, die Clenbuterol auslöst, voll auszunutzen. Einige tun dies sogar morgens auf nüchternen Magen.

Clenbuterol Fettabbau

Clenbuterol Fettabbau

Fazit ist: Clenbuterol muss mit einer wirksamen Diät und Bewegung kombiniert werden, um den Fettabbau zu maximieren. Clen ist keine Zauberei und wird nicht für den Fettabbau bei Personen verantwortlich sein, die sesshaft sind, den ganzen Tag sitzen, nie trainieren und schlechte Ernährungsgewohnheiten pflegen.

 

Clenbuterol Fettabbau Einzelnachweise

  1. https://www.bbc.com/sport/boxing/21908211
  2. https://www.tsn.ca/leafs-ashton-suspended-20-games-for-violating-ped-policy-1.127003
  3. http://news.chosun.com/site/data/html_dir/2015/03/25/2015032501502.html
  4. https://en.wikipedia.org/wiki/The_Chosun_Ilbo
  5. https://www.cyclingnews.com/news/radioshack-suspends-li-after-doping-positive/

 

Siehe Auch :

Clenbuterol Kur

 

Clenbuterol Kaufen