5 Turinabol Nebenwirkungen

September 28, 2019 Aus Von admin

Turinabol (Tbol) ist das sogenannte anabole androgene Steroid (AAS). Turinabol, ein Derivat des Testosterons, kann als eines der schwächsten Steroide auf dem heutigen Markt angesehen werden, aber das heißt nicht, dass Sie durch den Austausch von Dianabol gegen Turinabol vor Nebenwirkungen geschützt sind. Lass die Wolle nicht über deine Augen ziehen. Folgendes müssen Sie wissen.

Was ist Turinabol?

Turinabol ist ein anaboles Steroid, das durch die Kombination von Methandrostenolon und Clostebol entsteht.

Turinabol, das ursprünglich als medizinisches Steroid zum Aufbau von Muskelmasse bei bettlägerigen Krankenhauspatienten verwendet wurde, erlebte eine dunklere Wende, als es ab den 1960er Jahren in den deutschen olympischen Dopingskandal verwickelt wurde.

Zu diesem Zeitpunkt könnten orale Steroide (wie orales Turinabol) praktisch unentdeckt bleiben. Fast 30 Jahre lang konnten deutsche Sportler mit Turinabol (tbol) Kraft, Muskelmasse und Geschwindigkeit steigern. Infolgedessen gewannen sie mehr olympische Veranstaltungen.

Wenn man in die heutige Zeit übergeht, ist es immer noch möglich, TBOL zu bekommen, aber nur aus unterirdischen Schwarzmarktressourcen. Dies ist nicht die Art von Dingen, die Sie einfach in Ihren Online-Einkaufswagen legen oder in die örtliche Klinik gehen können, um sie zu kaufen. Es besteht die reale Gefahr, dass die Quelle, von der Sie sie kaufen, nicht sicher ist. Und wenn das nicht der Fall ist, sollte es klingeln!

Turinabol Vs. Dianabol

Dianabol (manchmal auch als dbol bekannt) ist eine konzentrierte Form von Methandrostenolon, das aus Testosteron gewonnen wird.

Dianabol ist eines der beliebtesten Steroide, da es in der Lage ist, Bodybuildern dabei zu helfen, schnell aufzublähen, aber die Nebenwirkungen sind auch ziemlich hart.

Turinabol hingegen ist eine angepasste Version von dbol. Durch die Kombination von Methandrostenolon und Clostebol wurde diese neue, sicherere Art von Steroid geschaffen. Aber ‘sicherer’ wie es auch sein mag, es ist auch viel weniger effektiv als dbol. Und diese Medikamente kosten ein kleines Vermögen, so dass Steroid-Konsumenten den besten Knall für ihr Geld wollen. Dann braucht es keinen Gehirnchirurgen, um zu sehen, warum die meisten Brüder nicht einmal versuchen, sich abzumelden.

Ist Turinabol das richtige für mich?

Die Chemiker, die dbol entwickelt haben, wollten ein Medikament, das sicherer einzunehmen ist und bei Drogentests weniger wahrscheinlich entdeckt wird. Einige würden sagen, dass sie diese Ziele erreicht haben, aber meiner Meinung nach gibt es keine sichere Turinabol-Dosierung. Wie alle Steroide, wenn Sie Ihre Gesundheit wirklich schätzen, nehmen Sie dieses Zeug von Ihrem Radar!

Immer noch nicht überzeugt? Fragen Sie sich dann, ob die folgenden Nebenwirkungen Sie für die zusätzlichen 10 Pfund interessieren, die Sie auf Ihre Bank setzen könnten:

5 Turinabol Nebenwirkungen, die Sie in Ihrem Leben nicht brauchen!

1 Erhöhtes Risiko für Herzkrankheiten und Herzversagen

Die Verwendung eines anabolen Steroids wie Turinabol kann den Cholesterinspiegel erhöhen, was zu Herzerkrankungen und möglicherweise zu Herzversagen führen kann.

Natürlich kommt es nicht über Nacht zu Herzerkrankungen, aber die Einnahme von Turinabol kann die Dinge sicherlich beschleunigen. Die Einnahme von Turinabol schränkt die Fähigkeit Ihres Körpers ein, LDLs zu recyceln – die schlechten Cholesterine, die sich in den Arterienwänden ansammeln. Dies führt zu mehr Aufbau, was es schwieriger macht, arbeitendes Blut und Sauerstoff durch den Körper zu drücken. Das Ergebnis? Ihr Herz muss härter arbeiten, nur um Sie am Leben zu erhalten.

In Anbetracht der unglaublichen Belastung, der Sie Ihr Herz während Ihrer täglichen Trainingseinheiten ausgesetzt haben, ist es nicht schwer zu verstehen, warum die Einführung von Turinabol in Ihr System mit einer tickenden Zeitbombe für Ihre Gesundheit vergleichbar sein kann.

2 Ein schwächerer, fetter Körper und kein Interesse an Sex

Es mag unglaublich klingen, aber die Einnahme von Turinabol verringert tatsächlich die Fähigkeit Ihres Körpers, auf natürliche Weise Testosteron zu produzieren. Ja, ich weiß – kontraproduktiv, oder was? Du glaubst es besser. Und wissen Sie, was das bedeutet?

Testosteron ist aus mehreren Gründen ein ziemlich wichtiges Hormon für Männer. Ihr Sexualtrieb hängt davon ab, und Ihre Muskeln werden schwach, wenn Sie nicht genug davon haben. Die Testosteron-Squashing-Effekte von Turinabol sind so tiefgreifend, dass Sie eine exogene Testosteron-Verbindung zu sich nehmen müssen, um nicht unter Testosteronmangel zu leiden. Und glauben Sie mir, ein niedriger Testosteronspiegel macht keinen Spaß. Wenn Sie keinen Sexualtrieb, erektile Dysfunktion, Unfruchtbarkeit, geschrumpfte Muskeln und wachsende Moobs haben möchten, vermeiden Sie Turinabol!

Denken Sie auch nicht, dass Sie in dem Moment, in dem Sie aufhören, aus dem Wasser sind. Die negativen Auswirkungen von Turinabol auf Ihren T-Level sind lang anhaltend und es werden viele Monate benötigt, um sich zu erholen. Die einzige Möglichkeit, dies zu reduzieren, besteht darin, einem sorgfältig erstellten PCT-Plan zu folgen. Klingt nach Spaß, oder? Ich glaube nicht.

3 Eine Rückkehr in die Hölle der Teenager

Erinnerst du dich, wie deine Haut ein Albtraum war, als du ein Teenager warst? Wie wäre es, dieses Problem zurückzubringen? Ja, Turinabol kann das für Sie tun!

Turinabol ist bekannt für seine Fähigkeit, Ihr hormonelles Gleichgewicht zu stören. Und wenn Sie mit Ihren Hormonen spielen, spielen Sie mit Ihrer Haut. Das heißt, Sie können sich auf Dinge wie Akne-Comeback, ständig fettige Haut, trockene Haut an anderen Stellen und sogar Hautausschläge freuen. Wetten, dass Sie es kaum erwarten können, Ihr Shirt für die Damen mit diesem sexy Look auszuziehen?

4 Ein kahler Kopf und haariger Rücken

Nicht viele Menschen wollen eine Glatze und einen haarigen Rücken, aber mit Turinabol werden Sie wahrscheinlich genau das bekommen.

Die Einnahme von androgenen Steroiden wie Tbol birgt das Risiko, dass Ihre Haarfollikel seltsame Dinge tun, da sie den DHT-Spiegel erhöhen. Dies gilt insbesondere für Männer, die das Gen für männliche Musterkahlheit tragen. Viele Männer verlieren die Haare auf dem Kopf und wachsen gleichzeitig an Rücken, Nacken und Rumpf. Frauen sind auch nicht immun – also, meine Damen, denken Sie ernsthaft darüber nach, bevor Sie den Sprung wagen!

Die Veränderungen Ihres Körperhaarwachstums sind im Allgemeinen irreversibel, insbesondere wenn Tbol über einen längeren Zeitraum eingenommen wurde. Aus diesem Grund sieht Tbol von Minute zu Minute weniger ansprechend aus.

5 Permanenter Leberschaden

Das Herz ist nicht das einzige Organ, das unter Turinabol leidet. Ihre Leber erleidet ebenfalls einen schweren Schlag.

Turinabol gilt als hepatotoxisches Steroid, was für Laien bedeutet, dass es die Leberenzymwerte auf ein toxisches Niveau erhöht. Das mögliche Ergebnis? Gelbsucht, Hepatitis der Peliosis, Lebertumoren, hepatozelluläre Adenome und erhöhte Leberenzyme. Grundsätzlich kann die Einnahme von Tbol zu bleibenden Leberschäden führen. Ist das etwas, was du willst? Dachte nicht.

Sie haben nur eine Leber â € “sobald sie beschädigt ist, haben Sie die Qual der Wahl. Das Leben mit Leberversagen ist natürlich lebensbedrohlich und nicht etwas, das Sie absichtlich verursachen möchten.

Stärker werden, ohne den Körper zu schädigen

Hier ist die Sache – Es ist absolut möglich, ohne die Einnahme eines anabolen Steroids stärker zu werden. Ja, Sie haben alle Bilder online von Kerlen gesehen, die sich an Steroiden gewöhnt und ihren Fettanteil gesenkt haben, aber Sie können einfach nicht sehen, was unter ihrer Haut vor sich geht.

Diese Typen könnten einige ziemlich schwerwiegende Nebenwirkungen haben, und einige von ihnen könnten tödlich werden. Wenn Sie denken, ich übertreibe, lesen Sie über den Tod von Rich Piana. 30 Jahre Steroidmissbrauch ließen sein Herz nicht länger ertragen, und er ist nur einer von einer langen Liste berühmter Bodybuilder, die Opfer von Steroid-Nebenwirkungen geworden sind.

Stärker zu werden, muss dem Körper keinen großen Schaden zufügen. Es gibt sicherere Alternativen, glauben Sie mir.

Eine sichere Alternative, die funktioniert

Wenn Sie Ihre lebenswichtigen Organe (und das Leben selbst) schätzen, möchten Sie zweifellos eine sichere Alternative zu Turinabol finden, die Ihren Körper in einen Zustand des Anabolismus versetzt, ohne Ihre Gesundheit zu schädigen. Die traurige Realität ist, dass es einfach unmöglich ist, dieses Gleichgewicht durch die Verwendung von Steroiden zu erreichen. Je.

Um eine sichere Alternative zu finden, müssen wir uns der Natur zuwenden – genau das, was uns geschaffen hat. Wenn Sie Ihre Zutaten sorgfältig auswählen, hat die Natur alles, was Sie brauchen, um Ihre Ziele zu erreichen, ohne Ihre lebenswichtigen Organe zu beschädigen.

Natürliche Zutaten

Konzentrierte Aminosäuren

Leucin, Isoleucin und Valin sind verzweigtkettige Aminosäuren, die für die Gesundheit und das Wachstum der Muskeln unerlässlich sind. Diese BCAAs machen etwa ein Drittel des Muskelproteins in Ihrem Körper aus. Es ist dann sinnvoll, dass die Ergänzung mit diesen Ihre Muskelaufbau-Bemühungen zehnfach steigern wird.

Eine starke Zufuhr von L-Isoleucin bedeutet, dass Sie länger härter trainieren können. Diese konzentrierte Aminosäure verzögert den Beginn der Müdigkeit während des Trainings. Es wurde auch gezeigt, dass L-Isoleucin die Proteinsynthese stimuliert und bei der Freisetzung von glukoneogenen Vorläufern wie Alanin aus dem Muskel hilft. Dies hilft Ihnen, sich während des Trainings stärker und unmittelbar nach einer Trainingseinheit weniger wund zu fühlen.

Testosteron, das Tribulus Terrestris erhöht

Ein völlig natürlicher und gesunder Weg, um den Testosteronspiegel im Körper zu erhöhen, ist Tribulus Terrestris. Es wurde gezeigt, dass Tribulus sowohl den Testosteronspiegel bei Männern als auch die Libido steigert, worüber sich viele Männer nicht beklagen.

Ein hoher Testosteronspiegel ist natürlich ein wichtiger Faktor für die Steigerung der Muskelmasse und -stärke.

Alles zusammen bringen

CrazyBulk hat eine Ergänzung formuliert, die sowohl konzentrierte Aminosäuren als auch Tribulus Terrestris enthält. Die Kombination dieser kraftvollen natürlichen Inhaltsstoffe schafft eine wirksame Formel, die mit den Wirkungen von Turinabol (oder Dianabol) ohne unerwünschte Nebenwirkungen konkurrieren kann.

Diese sichere Steroidalternative ist bei natürlichen Bodybuildern auf der ganzen Welt als wirksames Füllstoffpräparat beliebt. Es hat sich gezeigt, dass das Training mit D-Bal den Benutzer länger in die Lage versetzt, die Muskeln zu überlasten, was zu intensiveren Trainingseinheiten führt. Darüber hinaus konnte gezeigt werden, dass sich die Wiederherstellungszeit auf D-Bal verkürzt.

Holen Sie sich Ihre Hände auf D-Bal

D-Bal zu kaufen ist einfach. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche “In den Warenkorb”. Die Lieferung ist weltweit kostenlos und Sie müssen sich keine Sorgen um die Legalität machen, egal wo Sie wohnen. D-Bal ist 100% legal, 100% sicher und 100% nebenwirkungsfrei.

Ganz gleich, ob Sie Muskeln aufbauen, Fett verlieren oder nur Ihre Testwerte erhöhen möchten, der Einstieg in D-Bal ist ganz einfach. Auf unserer Website finden Sie zahlreiche Informationen zu den besten Produkten, die Sie für Ihre speziellen Ziele verwenden können.

Turinabol Einzelnachweise

  1. https://academic.oup.com/clinchem/article/43/7/1262/5640958

 

Turinabol Nebenwirkungen

September 16, 2019 Aus Von admin

Turinabol ist eines der anabolen Steroide, das in Bezug auf Nebenwirkungen als sehr mildes anabolisches Steroid gilt. Andere ähnliche anabole Steroide in dieser Kategorie schließen Anavar (Oxandrolone) und Primobolan (Methenolone) ein, beide betrachtet alsfastPerfekte anabole Steroide aufgrund ihrer starken Dissoziation zwischen anabolen und androgenen Wirkungen sowie der Tatsache, dass sie in keiner Dosis überhaupt in Östrogen umgewandelt werden können.

Turinabol teilt in der Tat alle diese Eigenschaften und besitzt in der Tat eine androgene Stärke, die mit 6 gegenüber 24 für Anavar und 44 – 57 für Primobolan die niedrigste von allen drei Verbindungen ist. Es kann daher gesagt werden, dass Turinabol Nebenwirkungen fast nicht vorhanden sind, aber es gibt noch einige Überlegungen und Risiken zu kennen und zu verstehen. Es gibt kein “perfektes Steroid”, und obwohl Turinabol nahe kommt, ist es immer noch nicht ohne potenzielle Risiken und Nebenwirkungen. Turinabol kann jedoch leicht als Mitglied des Trios der “fast perfekten” Anabolika angesehen werden: Anavar, Primobolan und Turinabol.

Östrogene Nebenwirkungen

Turinabol ist eine modifizierte Form von Dianabol, und während Dianabol eine mäßige Affinität für die Aromatisierung zu Östrogen besitzt, ist dies bei Turinabol überhaupt nicht der Fall. Dies ist das Ergebnis seiner 4-Chlorsubstitution (die Chlorgruppe, die an die 4 gebunden wurde)thKohlenstoff auf der Steroidstruktur), was die Möglichkeit für das Aromataseenzym, Turinabol in Östrogen umzuwandeln, verhindert. Turinabol ist daher in keiner Dosis aromatisiert, und östrogene Nebenwirkungen sollten nicht berücksichtigt werden Turinabol Nebenwirkungen überhaupt.

turinabol-nebenwirkungen-31

Androgene Nebenwirkungen

Die chemische Modifikation von Turinabol, eine Doppelbindung zwischen den Kohlenstoffen 1 und 2 zu halten, sowie die 4-Chlor-Modifikation verleihen ihm eine signifikant verringerte androgene Stärke. Dies hat jedoch die androgenen Fähigkeiten von Turinabol nicht beseitigt, und obwohl es weitaus weniger androgen ist als die meisten anderen anabolen Steroide, besteht immer noch ein Risiko für androgene Nebenwirkungen (insbesondere bei solchen, die sehr empfindlich auf androgene Nebenwirkungen reagieren). Bei niedrigeren bis mittleren Dosierungen sollten androgene Wirkungen aufgrund ihrer Schwäche in dieser Abteilung selten auftreten.

turinabol-nebenwirkungen-33

Höhere Dosen bewirken jedoch eine stärkere androgene Wirkung, insbesondere bei Frauen. Darüber hinaus wird Turinabol zwar durch das 5-alpha-Reduktase-Enzym zu einem stärkeren androgenen Metaboliten metabolisiert, die Rate der 5AR-Reduktion, der Turinabol ausgesetzt ist, ist jedoch bekanntermaßen sehr gering, weshalb 5AR-Inhibitoren wie Proscar und FInasteride verwendet werden , Dutasterid usw. werden wahrscheinlich keine androgene Aktivität, die aus Turinabol resultiert, stark reduzieren.

turinabol-nebenwirkungen-36

Das Potenzial für androgene Turinabol-Nebenwirkungen umfasst: Erhöhte Talgsekretion (fettige Haut), vermehrte Anfälle von Akne (verbunden mit erhöhter Talgsekretion), Körper- und Gesichtshaarwachstum, gutartige Prostatahypertrophie (BPH) und das erhöhte Risiko, männliches Muster auszulösen Kahlheit (MPB) bei Personen, die das genetische Merkmal besitzen, das für die Manifestation der Erkrankung erforderlich ist. Frauen erhöhen ihre Chancen auf eine Virilisierung bei Dosen von mehr als 10 mg pro Tag.

 

Nebenwirkungen von HPTA und endogener Testosteronproduktion

Hepatotoxische Nebenwirkungen

Da Turinabol in der Tat ein C17-alpha-alkyliertes orales anaboles Steroid ist, zeigt es negative Auswirkungen auf die Leber. Obwohl es sehr schwierig ist, klinische Daten zum Ausmaß der Lebertoxizität von Turinabol zu erhalten, würde die Logik vermuten, dass die Lebertoxizität aufgrund ihrer sehr geringen androgenen Stärke gering, aber immer noch vorhanden ist. Die Tatsache, dass vielen ostdeutschen Olympioniken vor 1990 mehrere Jahre lang Turinabol ohne nennenswerte Leberprobleme verabreicht wurde1.

turinabol-nebenwirkungen-35

Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass bei ostdeutschen Athleten die verabreichte Dosis zwischen 5 und 35 mg pro Tag lag und häufig am unteren Ende dieses Bereichs lag. Daher gibt es einen signifikanten Unterschied in der potenziellen Hepatotoxizität zwischen einer Person, die Turinabol 8 Wochen lang mit 15 mg pro Tag ausführt, und einer Person, die Turinabol 8 Wochen lang mit 80 mg pro Tag ausführt. Sogar die Originalhersteller-Broschüren in den verschreibungspflichtigen Turinabol-Packungen empfahlen die Durchführung regelmäßiger Leberfunktionstests während der Anwendung, da die Leberfunktion durch die Verwendung hoher Dosen erheblich beeinträchtigt werden kann. Nach alledem ist Turinabol jedoch eines der oralen Anabolika, die (neben Anavar und Primobolan) als am wenigsten hepatotoxisch gelten. Das Risiko einer möglichen Leberschädigung kann jedoch insbesondere bei einer höheren Dosierung nicht ausgeschlossen werden.

Herz-Kreislauf-Nebenwirkungen

Negative kardiovaskuläre Risiken, Nebenwirkungen und Cholesterinveränderungen sind eine bekannte Nebenwirkung, die von allen anabolen Steroiden geteilt wird, und diese Nebenwirkung trifft auf Turinabol-Nebenwirkungen zu. Negative kardiovaskuläre Nebenwirkungen, die aus der Verwendung von anabolen Steroiden resultieren, betreffen die Verringerung des HDL (des guten Cholesterins) und die Erhöhung des LDL (des schlechten Cholesterins). Das Ergebnis solcher Veränderungen ist ein erhöhtes Risiko für Arteriosklerose, und das Ausmaß, in dem diese Veränderungen zum Schlechten führen, ist gewöhnlich dosisabhängig (wobei höhere Dosen die negativen Veränderungen und die Risiken erhöhen). Andere Faktoren, die diese negativen Cholesterinveränderungen beeinflussen, sind: Verwendungsdauer und Verabreichungsweg.

In Bezug auf den Verabreichungsweg ist bekannt, dass orale anabole Steroide für ihre negativen Auswirkungen auf das Cholesterin im Vergleich zu injizierbaren anabolen Steroiden einen schlechten Ruf haben. Dies liegt daran, dass die Leber als Cholesterinverarbeitungszentrum für den menschlichen Körper fungiert und die mit anabolen Steroiden verbundene erhöhte Hepatotoxizität zu noch schlimmeren negativen Cholesterinveränderungen führt.

Obwohl klinische Daten zu den Auswirkungen von Turinabol auf das Herz-Kreislauf-System so gut wie nicht vorliegen, ist allgemein bekannt, dass Turinabol einen sehr starken Einfluss auf die Fähigkeit der Leber hat, Cholesterin zu verarbeiten. Dies liegt an der starken Resistenz von Turinabol gegenüber dem Leberstoffwechsel in Kombination mit seiner nicht aromatisierbaren Natur sowie an seinem Status als C17-alpha-alkyliertes orales anaboles Steroid.

Medizinische Referenzen:

  1. https://academic.oup.com/clinchem/article/43/7/1262/5640958
  2. https://www.allthingsgym.com/retests-olympic-doping-samples/

 

Siehe Auch :

Turinabol Kur

 

Turinabol Kaufen