8 böse Nebenwirkungen des anabolika, die Sie hassen werden

September 28, 2019 0 Von admin

Denken Sie darüber nach, Steroide einzunehmen? Halten Sie diesen Gedanken, Bruder. Sie müssen über Nebenwirkungen des anabolen Steroids aufklären.

Obwohl gesagt werden kann, dass eine regelmäßige Dosis dieser Medikamente Sie wie eine wandelnde Muskelmasse aussehen lassen kann, ist dies mit Kosten verbunden.

Anabole Steroide verursachen garantiert einige unangenehme Nebenwirkungen und können Sie schnell auf einen Schlag auf die Knie zwingen.

Das Problem ist, dass Bodybuilder oft davon besessen sind, größer zu werden, und bis zum Äußersten gehen, um dies zu erreichen. Aber denken Sie immer daran, Balance ist das A und O, und schädlichen Nebenwirkungen auszusetzen, ist alles andere als ausbalanciert. Außerdem widerspricht es der Natur.

Hier sind 8 häufige Nebenwirkungen von anabolen Steroiden, die Sie im Gedächtnis behalten sollten. Dann wissen Sie aus erster Hand, warum die Verwendung nicht unbedingt der beste Ansatz ist.

1 männliche Musterkahlheit

Männliche Haarausfall wird normalerweise durch Genetik verursacht, aber Steroidgebrauch kann dieses auch geschehen lassen. Männliche Musterkahlheit ist, wo ein Mann Haare auf der Oberseite seines Kopfes verliert und sich ein Hufeisenmuster entwickelt. Frauen können dies aber auch in geringerem Maße erleben.

Anabole Steroide wie Winstrol und Anavar wandeln Testosteron in eine andere Substanz namens Dihydrotestosteron (DHT) um, die dazu führt, dass Haarfollikel keine Haare mehr produzieren – hier beginnt die Glatze.

Nicht nur das, diese Steroide haben auch hohe androgene Verbindungen, die DHT beschleunigen – und Sie haben es erraten, dies beschleunigt auch den Haarausfall. Nur zur Veranschaulichung, DHT kann auch eine vergrößerte Klitoris verursachen, wenn Sie weiblich sind, Wassereinlagerungen, Muskelrisse und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Klingt ansprechend, oder?

2 Lebertoxizität

Falls Sie es nicht wussten, können Steroide entweder oral oder durch Injektion eingenommen werden. In vielerlei Hinsicht kann man das auch als “tödliche” Injektion bezeichnen.

Die orale Varietät muss die Leber passieren, bevor sie im Körper verteilt wird, und da sie so stark ist, fällt es der Leber schwer, sie abzubauen, wenn sie kontinuierlich verwendet wird. Dies verursacht wiederum Leberschäden und Toxizität. Und wenn Ihre Leber zu versagen beginnt, stecken Sie in großen Schwierigkeiten, denn die Hauptfunktion besteht darin, den aufgenommenen Müll herauszufiltern.

Steroide wie Dianabol bereiten die Voraussetzungen dafür, dass Sie diese Degradation Ihrer Leber erleben können. Im schlimmsten Fall können Sie Leberkrebs bekommen. Im besten Fall können Sie Cholestase entwickeln. Hier setzt sich die Galle in Ihrem Blutkreislauf fort und Sie bekommen eine zusätzliche Menge von Nebenwirkungen wie Übelkeit, Gelbsucht, Appetitunterdrückung und verfärbtem Urin. Wie klingt das?

Wenn nichts davon Sie bereits abschreckt, lesen Sie hier die anderen störenden Nebenwirkungen von Dianabol.

3 Roid Wut

‘Roid Rage’ ist allzu häufig bei Konsumenten von Anabolika und kann sehr gefährlich sein. Wenn Sie unterwegs sind und jemand Sie während eines Steroidzyklus abschneidet, besteht eine gute Chance, dass Sie in einen Wutanfall geraten. Die Folge kann katastrophal oder sogar tödlich sein.

Und das Gleiche gilt, wenn Sie eine Serviette auf den Boden fallen lassen, einen Staubfleck auf Ihre neuen Reeboks bekommen oder erfahren, dass die Wartezeit in Ihrem Lieblingsrestaurant 20 Minuten beträgt.

Die Auswirkungen von Roid Rage bedeuten, dass Sie jederzeit eine Kernschmelze haben können, einfach weil Ihre Hormone so aus dem Ruder gelaufen sind. Wenn Sie Wert auf Ihre Sicherheit legen, und auf die derer in Ihrer Umgebung, möchten Sie auf jeden Fall den Ärger vermeiden.

Dieses ungeheure Verhalten wird am häufigsten durch Trenbolon ausgelöst – und Trenbolon hat schlimmere Nebenwirkungen, über die Sie hier lesen können.

Kurz gesagt, dieses spezielle Steroid kann Ärger, fettige Haut, einen Husten, der Raucherhacken entspricht, und einen schlaffen Schwanz verursachen. Und wenn wir gerade von schlaffen Schwänzen sprechen …

4 Erektionsstörungen

Es ist nicht sexy, die Frau deiner Träume zu treffen und nicht aufstehen zu können. Genau das kann passieren, wenn Sie Sustanon einnehmen.

Diese speziellen Steroide können nicht nur dazu führen, dass Sie ein schlaffer Larry sind, sie können auch Ihren Sexualtrieb insgesamt senken. Sie können sich in einem Bereich Ihres Körpers ansammeln, aber das Risiko, in einem anderen Bereich an Masse zu verlieren, ist es nicht wert.

Außerdem können sie zu übermäßigem Haarwuchs, Blähungen und schnellem Muskelverlust führen, wenn Sie einen Zyklus beenden. Schön, oder?

Sustanon noch nicht abschrecken? Hier sind einige weitere Nebenwirkungen, die Sie kennen müssen.

5 Hautreizungen

 

Rückenakne ist nicht etwas, von dem Sie sich mehr gewünscht haben, oder? Tatsächlich ist es wahrscheinlich genau dort oben, wo es um unerwünschte Zustände geht. Nun, Rückenhaar ist nicht gerade ein “Zustand”. Es ist eher eine häufig unerwünschte Funktion.

Aber es gibt einen großen Unterschied zwischen Rückenhaar und Rückenakne.

Sie können sich jederzeit die Haare schneiden oder lasern lassen. Zurück Akne ist nicht so schnell zu gehen. Und es ist auch eine der Hauptnebenwirkungen von Deca-Durabolin und Sustanon. Zusätzlich kann diese Akne über Ihren Schultern auftauchen und ziemlich sichtbar werden.

Es kann nicht wirklich Ihr Leben bedrohen, aber es kann Sie sicher unwohl und selbstbewusst fühlen. Zusätzlich zu Akne kann Deca eine verminderte Spermienzahl, Durchfall und Leberschäden verursachen.

Willst du mehr wissen? Weitere Nebenwirkungen von Deca finden Sie hier.

6 Die Erschütterungen

Sie denken vielleicht nicht, dass es eine große Sache ist, aber das Steroid Clenbuterol kann Sie dazu bringen, wie ein Blatt an einem Baum in den Appalachen zu zittern.

Dies kann so schlimm werden, dass all Ihre täglichen Aktivitäten unterbrochen werden, unabhängig davon, ob Sie auf der Arbeit, zu Hause oder im Fitnessstudio sind. Sie können auch Herzklopfen, Schlaflosigkeit und Muskelkrämpfe erleben.

Und wenn Sie jemals einen wirklich aufgebockten Typen gesehen haben, der stark über nichts schwitzt, besteht eine gute Chance, dass er Clenbuterol einnimmt, weil es auch Ihre Kerntemperatur stark erhöht.

Schauen Sie sich die anderen Nebenwirkungen von Clenbuterol hier an.

7 Vergrößerte Organe

Der technische Name für vergrößerte Organe ist Akromegalie, und der technische Name für ein vergrößertes Herz ist speziell Kardiomegalie. Keiner von diesen klingt sehr ansprechend. Wer möchte erweiterte Organe? Das kann passieren, wenn Sie Human Growth Hormone einnehmen.

Außerdem wird Ihr Körper so schnell so groß, dass Ihre Organe die an sie gestellten Anforderungen nicht erfüllen können. Dies wiederum erhöht Ihr Risiko für Funktionsstörungen dieser Organe. Und Sie unterlassen Sie Ich möchte, dass Ihre Organe versagen! Hoffentlich haben Sie früher auf die Leberkomplikationen geachtet.

Wenn es um Steroide geht, sind Ihre Knochen auch nicht aus dem Wald. Sie können durch die Verwendung von HGH auf magische Weise wieder wachsen, was chronische Schmerzen und Bewegungskomplikationen verursachen kann.

Klicken Sie hier, um mehr über die anderen Nebenwirkungen von HGH zu erfahren

8 Mann Brüste

Kommen wir zur Sache. Die Verwendung von anabolen Steroiden kann zu männlichen Brüsten oder kurz Moobs führen. Besonders Anadrol und HGH. Was am Ende passiert, ist, dass Ihre Östrogenspiegel hoch werden, und wenn die Östrogenspiegel übermäßig hoch werden, wird das Testosteron niedrig.

Am Ende haben Sie ein paar schöne Männerbrüste (medizinisch bekannt als Gynäkomastie), die manchmal einer B-Tasse würdig sind! Denken Sie daran, wenn Sie das nächste Mal in den Urlaub an den Strand wollen.

Andere unangenehme Nebenwirkungen dieser speziellen Steroide können Taubheitsgefühl in den Extremitäten, Wassereinlagerungen, unerwünschtes Haarwachstum und fettige Haut sein.

Willst du wissen, was Anadrol noch mit dir machen kann? Klicken Sie hier für mehr Anadrol Nebenwirkungen.

Denken Sie immer noch, Steroide sind es wert?

Nebenwirkungen von anabolen Steroiden sind nur allzu real. Bodybuilder, die sie benutzen, denken vielleicht, dass sie die Oberhand über die Konkurrenz bekommen, aber sie verletzen sich wirklich nur.

Wenn Sie überlegen, Steroide einzunehmen, sollten Sie die Konsequenzen kennen, auf die Sie sich einstellen müssen. Es ist immer besser, hart zu arbeiten, richtig zu essen und natürliche Ergänzungsmittel oder legale Steroidalternativen einzunehmen. Es kann etwas länger dauern, bis Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen, aber Sie haben während des gesamten Prozesses einen viel gesünderen Körper!