Albert Beckles und Steroide

August 15, 2020 0 Von admin

Albert “Al” Beckles (geboren am 14. Juli 1930, wie Albert selbst in John Hansens Podcast zu Bodybuilding Legends angegeben hat) ist ein ehemaliger IFBB-Profi-Bodybuilder und Mr Universe. Er ist dreimal in New York City Nacht der Champions Gewinner. Er wird gefeiert, weil er in seinen Fünfzigern auf höchstem Niveau antritt.

Bodybuilding-Karriere

Beckles wurde in geboren Barbados aber ausgewandert nach London . Mitte der 1960er Jahre gewann er mehrere britische Regionaltitel, bevor er 1969 und 1970 gewann Gehäuse Mr. Britain Titel. Im Jahr 1971 trat Beckles der IFBB und verdient den Gesamtsieg beim IFBB “Mr. Universe”.

Beckles war einer der aktivsten Teilnehmer in der Geschichte des Bodybuildings und nahm an über 100 Wettbewerben teil. 1982, im Alter von 45 Jahren, gewann er den Night of Champions-Wettbewerb in New York.

Beckles ’13 Streifzüge in die IFBB Herr Olympia haben sechs Platzierungen unter den Top 5 erzielt, darunter den zweiten Platz Lee Haney 1985 im Alter von 55 Jahren.

Im Jahr 1992, im Alter zwischen 62 Jahren, Er gewann das Niagara Falls Pro Invitational.

Albert Beckles

Albert Beckles

Persönliches Leben

Beckles wohnt derzeit in Die Engel .

Beckles ist ein “Pollo-Vegetarier”, was bedeutet, dass er isst Geflügel aber kein rotes Fleisch.

Statistiken

Höhe: 5’7

Gewicht: 218 lb.

Hals: 18

Taille: 31

Schenkel: 28

Kalb: 16¾

Waffen: 21

Truhe: 50

 

Verweise:

  1. https://en.wikipedia.org/wiki/Albert_Beckles