Arimidex (Anastrozol)

10 / 100

Apropos Arimidex … Was ist Arimidex? Hast du jemals davon gehört? Wir sind hier, um Ihnen weitere Informationen und Antworten auf Ihre Fragen zu geben.

  • Es ist ein Medikament, das normalerweise vom Labor AstraZeneca hergestellt und vermarktet wird.
  • Es ist ein sehr starkes NichtSteroid Aromatase Inhibitor.
  • Es ist nur auf ärztliche Verschreibung erhältlich und in den allermeisten Fällen nur für Frauen in den Wechseljahren.
  • Normalerweise wird eine 1 mg Pille pro Tag oder jeden zweiten Tag verschrieben. Es sollte jeden Tag zur gleichen Zeit eingenommen werden. Wenn Sie es vergessen haben, warten Sie einfach, bis Sie es am nächsten Tag einnehmen.
  • Es hat eine Reihe von unerwünschten Nebenwirkungen, aber bevor wir darüber sprechen, werden wir zunächst die Hauptziele seiner Verwendung und die Arten der Behandlungen diskutieren.

 

Was ist ihre Funktion?

Arimidex enthält Anastrozol als Wirkstoff. Es hemmt die Aromatase Enzym, das mit der Produktion des weiblichen Sexualhormons Östrogen assoziiert ist.

Mit einer ArimidexBehandlung können Sie Östrogen auf ein sehr niedriges Niveau reduzieren und somit die Stimulation des Krebszellwachstums während der Brustkrebsbehandlung erheblich verringern.

Es wird postmenopausalen Frauen als Zusatzbehandlung bei Brustkrebs im Frühstadium nach einer Operation oder bei Brustkrebs im fortgeschrittenen Stadium verabreicht.

 

Nebenwirkungen von Arimidex

Es gibt mögliche Nebenwirkungen, die in unterschiedlicher Form auftreten können.

Dies können Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen, Stimmungsschwankungen, Erschöpfung oder Müdigkeit sein.

 

Was sind die alternativen Verwendungen dieses Produkts oder warum verwenden einige Sportler Arimidex bei Behandlungen?

Wie viele Medikamente haben auch ArimidexPillen eine alternative Verwendung. Dieses Produkt wird besonders von Bodybuildern verwendet und Kraftsportler in Sportarten wie Gewichtheben.

Die Methode, die diese Athleten anwenden, um Östrogen zu reduzieren, ist aus mehreren Gründen interessant: Insbesondere wird die Hormonfunktion verändert, und der Abfall des Östrogens reduziert das vom Körper zurückgehaltene Fett und Wasser, oder wie man beim Bodybuilding sagt, es “schneidet” oder Muskeln „zerfetzen“. Anastrozol kann manchmal auch den Testosteronspiegel auf bis zu 58% erhöhen.

 

Arimidex Dosierung für Sportler

¼ Tablette (0,25 mg), die jeden zweiten Tag oder sogar alle drei Tage eingenommen wird, reicht normalerweise für die meisten Kur aus, in denen die Testosteronaufnahme unter 750 mg pro Woche liegt. Mehr Arimidex wird benötigt, wenn Sie andere aromatisierende Verbindungen verwenden, weniger, wenn Sie nicht aromatisierende Verbindungen verwenden.

 

Was sind die Vorteile von Arimidex?

Bei Sportlern, die Steroide verwenden, besteht die Gefahr einer unerwünschten Entwicklung bestimmter Körperteile. Bei Männern kann die Anwendung eine Brustentwicklung verursachen, die bei Männern als vermehrtes Fettgewebe unter den Brustwarzen bezeichnet wird Gynäkomastie .

Während Steroid oder TestosteronKUR, auch bei kurzen Kur oder sanften Behandlungen, ist es am besten, gleichzeitig eine ArimidexBehandlung durchzuführen. Tatsächlich ist dieses Produkt dafür bekannt, die Nebenwirkungen der Einnahme von Steroiden oder Testosteronen zu begrenzen und gleichzeitig zu blockieren Aromatase .

Viele Sportler, die eines oder beide dieser Produkte einnehmen, entwickeln Behandlungen, um Nebenwirkungen wie Ödeme oder Gynäkomastie vorzubeugen.