Aquabol

Aquabol Suspension (Testosteron suspension)

Allgemeine Information:

  • Injizierbares anaboles Steroid
  • Aktive Substanz: Testosteronsuspension
  • Hersteller: Britischer Drache, Thailand
  • Einheit: 1 Durchstechflasche (10 ml / 100 mg)

Gemeinsame Namen

Testoxyl, Testodex, Aquatest, Big D, Aquabol, Aquabol, Testaplex, Aquaviron, Ketasol, Primotest.

Arzneimittelbeschreibung

Transparente ölige Lösung.

Aquabol Zusammensetzung

1 Durchstechflasche enthält:
Wirkstoff: Testosteromsuspension 100 mg
Hilfsstoffe: Wasser

Bodybuilding-Vorteile

Reines Testosteron, an das weder Ester noch andere Verbindungen gebunden sind, das eine starke anabole und androgene Wirkung besitzt und die Stickstoffretention im Muskel erhöht, erhöht das Wachstum im Muskelgewebe. Es wandelt sich sehr schnell in Östrogen um und geht mit starker Aufblähung und Wassereinlagerungen einher. Professionelle Bodybuilder verwenden es hauptsächlich in Schneidzyklen.

Therapeutische Indikation

Als medizinisches Mittel Es behandelt bei Männern das androgene Defizit nach Kastration, Impotenz hormonellen Ursprungs, Symptome des männlichen Höhepunkts, bei Prostatahypertrophie im Frühstadium, bei Osteoporose durch androgene Insuffizienz; Bei Frauen werden Gefäß- und Nervenerkrankungen sowie Eierstock- und Brustkrebs behandelt.

Dosierung (Männer): 50-100 mg pro Tag.
Dosierung (Frauen): Nicht empfohlen.
Aktives Leben: Weniger als 24 Stunden.

Aquabol Nebenwirkungen

Häufige milde Nebenwirkungen sind fettige Haut, Akne, Körper- und Gesichtshaarwuchs, Haarausfall bei Männern. Das Medikament ist hart für die Leber und sollte in einigen Fällen zusammen mit einem Leberschutzmittel angewendet werden. Es provoziert auch Wassereinlagerungen und Blähungen, Fettgewinnung, Gynäkomastie und das Risiko, dass Testosteron in Östrogen umgewandelt wird.

Aquabol Gegenanzeigen / Vorsichtsmaßnahmen

Nicht empfohlen bei individueller Überempfindlichkeit gegen das Medikament, die Prostata oder das Brustkarzinom; Nephrose oder nephrotische Phase von Nephritis, Ödemen, Hyperkalzämie, Leberfunktionsstörungen, Diabetes, Herzinsuffizienz oder Herzinfarkt, Atherosklerose bei älteren Männern, Schwangerschaft, Stillzeit. Das Medikament ist auch gefährlich für Patienten mit latenter oder offener Herzinsuffizienz, eingeschränkter Nierenfunktion, Bluthochdruck, Epilepsie oder Migräne.

Überdosierung

Bei akuter Überdosierung ist die Toxizität sehr gering. Im Falle einer chronischen Überdosierung können Patienten Priapismus entwickeln und müssen die Einnahme der Medikamente einstellen.

Aquabol Stack / Cycle

Ein Testosteronzyklus dauert 8-10 Wochen. Zum Zwecke der Massenzugabe wird das Medikament in Zyklen mit Nandrolona D oder Boldaxyl eingesetzt. Sportler können es auch mit Füllprodukten wie Danabol oder Anapolon kombinieren. Aquatest muss auch Antiöstrogene wie Nolvaxyl oder Proviroxyl verwendet werden.

Paketpräsentation

Kommt in 10 ml Fläschchen (100 mg / ml).

Lager

Trocken und lichtgeschützt bei einer Temperatur von 15-25 ° C lagern. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.


 

Alternative Beschreibung Aquabol Suspension

Beschreibung der Aquabol Suspension (Testosteron Suspension)

Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) ist ein Medikament, das in der Androgenersatztherapie bei Männern mit bestätigten niedrigen Testosteronspiegeln eingesetzt wird. Es ist eine Droge, die zur Androgenklasse der Drogen gehört. Im Vergleich zu anderen Testosteron-Medikamenten ist kein Ester gebunden, was es zu einer sauberen Version des Testosteronhormons macht. Es kommt in Form einer injizierbaren Lösung in einer Wasserbasis von 100 mg und enthält 100 mg des Steroids. Dies ist der Grund, warum es als eine der wirksamsten verfügbaren Testosteronformen gilt. Dies bedeutet, dass Muskelmasse und Muskelkraft mit Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) schneller erreicht werden können als mit anderen Testosteronformen. Auch im Vergleich zu anderen Formen ist das Hormon nach einmaliger Verabreichung sofort wirksam. Der Testosteronspiegel steigt für einen Zeitraum von 2-3 Tagen nach der Injektion an, was bedeutet, dass es täglich injiziert werden muss. Um die Verschreibung von Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) zu erhalten, ist es wichtig, die erforderlichen Blutuntersuchungen durchzuführen, um den niedrigen Testosteronspiegel zu bestätigen. Die Symptome eines verminderten Hormonspiegels sind folgende: unzureichende Funktion des Immunsystems, verminderte Libido, Depression, vermindertes sexuelles Verlangen, Abnahme der Kraft und des Muskelgewebes und Zunahme des Körperfetts. Konsultieren Sie einen Arzt und lassen Sie sich die richtige Dosierung von Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) verschreiben, unter Berücksichtigung der Schwere des Hormonmangels. Befolgen Sie genau alle Verwendungs- und Dosierungshinweise und führen Sie erforderlichenfalls Laboruntersuchungen durch, um den Cholesterinspiegel und andere Indikatoren zu kontrollieren.

Wie benutzt man Aquabol Suspension (Testosteron Suspension)?

Wie oben bereits erwähnt, liegt das Arzneimittel in Form einer injizierbaren Lösung oder eines sogenannten wasserbasierten Steroids vor. Um die Verschreibung der richtigen Menge und Dosierung des Arzneimittels zu den gewünschten therapeutischen Ergebnissen zu erhalten, ist es wichtig, einen Arzt zu konsultieren. Da das Medikament täglich injiziert werden muss, kann die Dosis zwischen 350 und 1000 mg pro Woche variieren, was eine tägliche Dosis von 50 bis 140 mg bedeutet. Wie die meisten Anwender berichten, ist Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) eine schmerzhafte Injektion. Es wird empfohlen, das Medikament höchstens einmal pro Woche an derselben Stelle zu injizieren. Um die Schmerzen zu lindern, ist es angezeigt, Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) mit einem anderen Steroid wie B-12 zu kombinieren. Es ist möglich, ein Steroid auf Wasserbasis mit einem Steroid auf Ölbasis in derselben Spritze zu mischen. Wenn Sie die Lösung selbst injizieren, beachten Sie, dass es wichtig ist, die Durchstechflasche gut zu schütteln, damit sich kein Testosteron auf dem Boden absetzt.

Nebenwirkungen von Aquabol Suspension (Testosteron Suspension)

Wie alle Androgene kann Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) Nebenwirkungen verursachen. Die Nebenwirkungen, die Benutzer bei der Anwendung von Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) auftreten können, sind denen, die durch andere Testosteronformen verursacht werden, ziemlich ähnlich. Es wird angenommen, dass es die natürliche Produktion des Hormons durch den Körper unterdrücken kann, da es in reinster Form täglich injiziert wird. Es hat auch einen hohen Grad an Aromatisierung in Östrogen, der das Auftreten von Gynäkomastie, hoher Wasserretention, starker Aufblähung und Fettspeicherung erhöht.

Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) sollte nicht bei Frauen angewendet werden, da dies im Allgemeinen das Auftreten männlicher Merkmale verursacht. Frauen sind auch anfälliger für Virilisierungseffekte wie Heiserkeit der Stimme, Vergrößerung der Klitoris, unregelmäßige Menstruationsperioden, männliche Kahlheit und andere.

Mögliche Nebenwirkungen von Aquabol Suspension (Testosteron Suspension) werden wie folgt berücksichtigt:

  • Vermindertes oder erhöhtes sexuelles Interesse;
  • Häufige und anhaltende Erektionen. Wenn ein solches unerwünschtes Ereignis auftritt, konsultieren Sie einen Arzt und brechen Sie die Einnahme des Arzneimittels ab, um Schmerzen und Schädigungen des Penis zu vermeiden.
  • Akne;
  • Erhöhter Blutdruck (Hypertonie);
  • Aggressives Verhalten und andere.

Es ist wichtig, dass Sie Ihrem Arzt die Anamnese vorlegen, um eine Verschlechterung bestehender Symptome durch den täglichen Gebrauch des Arzneimittels zu vermeiden. Wenn bei Ihnen Nieren- und Leberprobleme oder Herzerkrankungen wie Herzinsuffizienz vorliegen, sollten Sie Ihren Arzt davon abhalten und die niedrigsten wirksamen Dosen anwenden, um schwerwiegende unerwünschte Ereignisse zu vermeiden.

Wichtige Fakten zu Aquabol Suspension (Testosteron Suspension)

  • Im Vergleich zu anderen Testosteron-Medikamenten ist kein Ester gebunden, wie dies bei den meisten Testosteron-Formen der Fall ist. Im Vergleich zu anderen Testosteronformen hält es den Testosteronspiegel sogar für einen Zeitraum von 2-3 Tagen aufrecht, was den Benutzer zwingt, das Medikament täglich zu injizieren.
  • Es erhöht die Speicherung von Glykogen in den Muskelzellen erheblich und wird durch die Auflösung in Wasser sofort wirksam.
  • Die Aquabol-Suspension (Testosteron-Suspension) gilt aufgrund ihres hohen Gehaltes an reinem Testosteron als eines der stärksten Androgene zur Steigerung der Muskelmasse und -stärke.
  • Die Ergebnisse der Hormonersatztherapie mit Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) sind zufriedenstellend. Es hilft, die Muskelmasse und -stärke zu erhöhen und den Testosteronspiegel zu verbessern. Es erhöht auch die Spiegel von IGF-1 (einem anderen anabolen Hormon) im Muskelgewebe. Einige von den Anwendern berichtete Vorteile sind die Veränderungen in Form und Größe der Muskelfasern.
  • Die androgene / anabolische Wirkung der Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) hängt von der verabreichten Dosis ab. Wenn berücksichtigt wird, dass Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) täglich eingenommen werden muss, ist es wichtig, die von Ihnen eingenommenen Dosen zu kontrollieren.
  • Um die gewünschten therapeutischen Ergebnisse zu erzielen, muss Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) über einen Zeitraum von mindestens 6 Wochen verabreicht werden.
  • Aquabol Suspension (Testosteron Suspension) kann allein oder in Kombination mit anderen Steroiden angewendet werden.
  • Aquabol Suspension (Testosteronsuspension) hat naturgemäß den gleichen Wirkmechanismus wie alle Testosteronmedikamente.
  • Aquabol Suspension (Testosteron Suspension) sollte nicht bei Frauen angewendet werden, insbesondere wenn sie schwanger sind oder stillen. Wenn die Anwendung für streng therapeutische Zwecke erforderlich ist, wird empfohlen, die niedrigste wirksame Dosis zu verwenden, um Nebenwirkungen zu vermeiden.

Lagerung von Aquabol Suspension (Testosteronsuspension)

  • Es wird empfohlen, Aquabol Suspension (Testosteron Suspension) an einem sauberen und trockenen Ort bei Raumtemperatur unter 30 Grad zu lagern.
  • Bewahren Sie das Medikament nicht in der Küche oder im Badezimmer in der Nähe von Waschbecken auf, um Feuchtigkeit zu vermeiden.
  • Halten Sie es von direkter Sonneneinstrahlung und Hitze fern, um es vor Beschädigung zu schützen.
  • Bewahren Sie es für Kinder unzugänglich auf.
  • Entsorgen Sie das Produkt sicher, indem Sie den genauen Anweisungen eines Apothekers oder Arztes folgen.