Anavar Kaufen

Die positiven und negativen Seiten des anabolen Steroids Anavar verstehen

Oxandrolon ( Anavar ) ist seit Jahrzehnten eines der am häufigsten verwendeten anabolen Steroide, aber seine spezifischen Eigenschaften werden von der Öffentlichkeit immer noch schlecht verstanden.

Entwickelt in den 1960er Jahren von Searle Laboratories, einem Medikament, das unter dem Markennamen bekannt ist Anavar Es hat sich gezeigt, dass es bei der Vorbeugung von Körpermassenverlust und Muskelverhärtung wirksam ist, während es relativ milde Nebenwirkungen zeigt. Wirkstoff in dieser Ergänzung ist das anabole Steroid Oxandrolon, das zur Gruppe der Dihydrotestatsterone (DHT) gehört, die für sein C17alphaalcyliertes Molekül charakteristisch ist. Anavar kann oral eingenommen werden und hat eine Halbwertszeit von ca. 9 Stunden. Dies bedeutet, dass zwei Dosen täglich selbst verabreicht werden können, um eine optimale Wirkung zu erzielen.

 

Vorteile von Anavar

Anavar ist als Füllstoff wenig wirksam und seine Hauptvorteile liegen in der Gewichtsreduzierung. Anstatt während einer Diät an Masse zu verlieren, hilft dieses Präparat, das Muskelgewebe zu erhalten und ihm einen aufgerissenen visuellen Effekt zu verleihen. Das Steroid hilft dabei, den Stoffwechsel auf einem hohen Niveau zu halten, was für die Verbrennung von übermäßigem Gewicht von Vorteil ist, aber es reicht nicht aus, Fett in Muskel umzuwandeln.

 

10 Zitate von Arnold Schwarzenegger

 

 

Die Wirkung wird am deutlichsten bei Personen mit niedrigem Körperfettanteil (15% Optimum für Frauen, 7% für Männer) sichtbar, was erklärt, warum es bei Sportlern, die sich auf Wettkämpfe vorbereiten, zu einer so beliebten Wahl wurde. In diesem Sinne wird Anavar am häufigsten gegen Ende des SteroidKur angewendet, wenn der Körper bereits schlank und bereit für seine muskelhärtenden Eigenschaften ist.

Gemeldete Nebenwirkungen von Anavar

Im Gegensatz zu den meisten oralen Steroiden hat Anavar relativ milde Nebenwirkungen und bewirkt eine minimale Steigerung der Leberenzymproduktion, was es zu einem der sichersten Produkte seiner Klasse macht. Während Anavar als TestosteronSuppressor wirkt, ist diese Wirkung weitaus weniger ausgeprägt als mit einem typischen anabolen Steroid zu erwarten wäre. Einige Anwender haben über Haarausfall und Akneausfall nach Einnahme von Anavar berichtet, aber dies geschieht nur bei einem kleinen Prozentsatz von Menschen, die bereits für solche Erkrankungen prädisponiert sind.

Am wichtigsten ist, dass dieses Hormon keine östrogenbedingten Probleme verursacht und dafür bekannt ist, dass bei weiblichen Anwendern keine Virilisierungseffekte auftreten, wenn es in kleinen Dosen verabreicht wird. Nebenwirkungen sollten unbedeutend bleiben, wenn das Steroid verantwortungsbewusst angewendet wird, jedoch schnell außer Kontrolle geraten kann, wenn die Substanz missbraucht wird.

Anavar und Sportlerinnen

Viele Frauen meiden Steroide, zum Beispiel aus Angst vor Nebenwirkungen der Virilisierung und einer Vertiefung der Stimmbänder, Körperbehaarung oder Störung des MenstruationsKur. Deshalb kann Anavar eine gute Option für Bodybuilderinnen sein, da es erst bei höheren Dosen die beschriebenen körperlichen Veränderungen hervorruft und die Nebenwirkungen im Vergleich zu alternativen Steroiden relativ gering sind.

Dies eröffnet aktiven Frauen die Möglichkeit, an ihrer Körperkraft zu arbeiten und gleichzeitig ihre Weiblichkeit zu schützen. Weibliche Anwender können von Anavar zur Gewichtsreduktion, Muskeldefinition und allgemeinen Fitness profitieren, müssen jedoch bei der Dosierung des Steroids sehr vorsichtig sein, wenn sie frei von unerwünschten Symptomen bleiben möchten.

Dosierung von Anavar

Im Allgemeinen können Dosen von bis zu 80 mg Anavar pro Tag von jedermann problemlos toleriert werden, während die meisten männlichen Athleten problemlos etwa 100 mg einnehmen. Bei Frauen können Dosen von bis zu 10 mg pro Tag eingenommen werden, ohne dass die Gefahr einer Virilisierung besteht, die bei Dosen von bis zu 20 mg pro Tag moderat bleibt. Die genaue Dosierung ist natürlich sehr individuell und die Anwendung von Anavar sollte unabhängig von der vorherigen Dosierung eingestellt werden, wenn Nebenwirkungen auftreten.

Anavar Online kaufen

Der OnlineKauf von Steroiden ist für die meisten Anwender zur ersten Wahl geworden, und Oxandrolone ist keine Ausnahme. Es gibt eine Reihe von Websites, auf denen Sie können kaufen Anavar Online ohne Rezept, das Problem ist, woher weißt du, welchen Websites du vertrauen sollst? In einem kürzlich im Internet veröffentlichten Artikel wurde festgestellt, dass etwa 99% der Websites, auf denen Steroide verkauft werden, tatsächlich Betrug sind. Sie nehmen Ihr Geld und senden nichts. Viele SteroidForen haben heutzutage Bereiche mit Sponsoren, die Steroide verkaufen. Sie können auf diese Weise zuverlässige Quellen finden, indem Sie lesen, was andere Benutzer über sie sagen.

Anavar Kur

Fahrradtisch
Woche 1 30 mg Anavar ED (täglich)
Woche 2 40 mg Anavar ED (täglich)
Woche 3 50 mg Anavar ED (täglich)
Woche 4 50 mg Anavar ED (täglich)
Woche 5 60 mg Anavar ED (täglich)
Woche 6 80 mg Anavar ED (täglich)
Woche 7 70 mg Anavar ED (täglich)

Anavar Post Kur Therapie

Post KurTabelle
Woche 8 Post KurTherapie40 mg Nolvadex ED (Täglich), Anavar verwenden, um zu stoppen
Woche 9 20 mg Nolvadex ED (täglich)
Woche 10 20 mg Nolvadex ED (täglich)
Woche 11 20 mg Nolvadex ED (täglich)
Woche 12 20 mg Nolvadex ED (täglich)

 

Anavar Kaufen

Anavar Kaufen

 

10 Berühmte Bodybuilder Zitate

 

 

Möchten Sie mehr über Anavar erfahren?

Anavar Nebenwirkungen

Anavar Bewertungen

Anavar Ergebnisse

Anavar Dosierung

Anavar Bestellen

Anavar Wirkung

Anavar Kur

 

ANAVAR KAUFEN EİNZELNACHWEİSE :

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/22541704/

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26051296/

Anavar Kaufen

Anavar ist ein sehr beliebtes anaboles Steroid, das aufgrund seines Status als sehr ‘mildes’ anaboles Steroid in Bezug auf Nebenwirkungen und seiner Fähigkeit, eine beträchtliche anabole Stärke mit sehr wenig unerwünschten Nebenwirkungen bereitzustellen, sehr beliebt ist Auswirkungen.

Es ist vor allem aus diesem Grund, dass es besonders von Neulingen in der Welt der anabolen Steroide, die Anavar kaufen möchten, sehr begehrt ist. Dies ist in der Regel darauf zurückzuführen, dass Neulinge viel lesen und recherchieren. Bevor sie ein umfassendes Verständnis der anabolen Steroide erworben haben, tendieren Neulinge auf dem Gebiet der Verwendung von anabolen Steroiden in der Regel sofort zu den „sichereren“ Steroiden. und “mildere” anabole Steroide wie Primobolan. Dies liegt an der falsch interpretierten Annahme, dass anabole Steroide wie Testosteron „härter“ oder „schlimmer“ als Anavar sind, aber dies ist ein sehr häufiges Missverständnis. Dies ist jedoch einer der Hauptgründe für die Popularität von Anavart.

Anavar ist jedoch als eines der teureren Anabolika auf dem Markt bekannt. Es ist vielleicht das teuerste anabole Steroid neben Primobolan, bei dem es zu einem noch extremeren Preisunterschied kommen würde, wenn man bedenkt, dass Primobolan ein extrem schwaches anaboles Steroid ist (in der Tat sogar schwächer als Testosteron selbst, während Oxandrolon zumindest ist 3 mal so stark wie Testosteron).

 

10 Zitate von Arnold Schwarzenegger

 

 

Daher ist Oxandrolone in Bezug auf das Kosten-Nutzen-Verhältnis die geeignetere Wahl, aber diejenigen, die Anavar auf dem Markt kaufen möchten, werden feststellen, dass die Preise weit höher sind als die anderer gängiger Anabolika wie Testosteron oder Trenbolon.

Pharmazeutische Qualität im Vergleich zu unterirdischen Labors

Die Wahrheit ist, dass die Kosten für die Herstellung von Anavar nicht so hoch sind wie von vielen behauptet, aber es sind die pharmazeutischen Produkte, die aufgrund der Kosten für F & E und andere Faktoren am teuersten sind. UGL-Produkte (Underground Lab) sind weitaus billiger, liegen aber im Vergleich zu anderen anabolen Steroiden im oberen Preissegment. Dies sind die beiden Möglichkeiten, mit denen potenzielle Anwender konfrontiert werden, wenn sie Anavar kaufen möchten: pharmazeutische Produkte und UGL-Produkte (Underground Lab). Der Unterschied zwischen beiden ist relativ einfach: Pharmazeutische Produkte werden von einem von der FDA zugelassenen (oder einem gleichwertigen) pharmazeutischen Unternehmen hergestellt, während unterirdische Labors Anabolika sind, die illegal hergestellt werden (größtenteils abhängig davon, in welchem Land sie sich befinden) Es werden Labore eingerichtet, in denen fast ausschließlich anabole Steroide hergestellt werden.

Pharmazeutische Produkte sind Humanprodukte, die für den menschlichen Gebrauch bestimmt sind und als solche aufgrund der Qualitätskontrolle eine garantierte Reinheit, Dosierung, Konzentration und Sterilität gewährleisten. Mit diesen Garantien sind auch höhere Preise im Vergleich zu UGL-Produkten verbunden. UGL-gefertigte Produkte könnten in einem Labor hergestellt werden, dessen Qualität von Einrichtungen auf pharmazeutischer Ebene bis hin zu Kellerlabors reicht, die bei einer Person zu Hause eingerichtet wurden. Daher werden Qualität, Dosierung, Reinheit und Sterilität häufig nicht bestätigt, und es gibt keine Garantien, da die Qualitätskontrolle praktisch vollständig fehlt. Die Entscheidung, durch die ein Benutzer entscheidet, ob er es tut oder nicht Kaufen Anavar als pharmazeutisches oder unterirdisches Laborprodukt hängt letztendlich vom Einzelnen ab und wo seine Prioritäten und Vorlieben liegen.

Pharmazeutische Produkte werden nur hier behandelt, da UGL-Produkte sehr umfangreich und vielfältig sind. Hunderte, wenn nicht Tausende unterirdischer Labors existieren weltweit in buchstäblich jedem einzelnen Land. Aus diesem Grund ist es unmöglich, die verschiedenen unterirdischen Produkte auf dem Markt aufzulisten, insbesondere angesichts der Tatsache, dass unterirdische Labors dazu neigen, sehr häufig stillgelegt und geöffnet zu werden.

Pharmazeutisches Oxandrolon

Seit der ersten Einstellung der Produktion durch Searle Anfang der neunziger Jahre war Anavar immer in begrenztem Umfang verfügbar. Nach der Wiederaufnahme der Produktion einige Jahre später sind mehr pharmazeutische Produkte in den Marktkreis für diejenigen eingetreten, die Oxandrolone kaufen möchten, pharmazeutische Produkte sind jedoch immer noch relativ rar. Wie wir gleich sehen werden, ist jedes auf dem Markt erhältliche pharmazeutische Anavar zunächst sehr teuer.

Atlantis Pharma mit Sitz in Mexiko vertreibt ein Anavar-Produkt namens Xtendrol. Xtendrol besteht aus 2,5 mg Tabletten mit 30 Tabletten pro Packung. Dies ist ein Produkt, das in erster Linie mexikanisch ist und bekanntermaßen in fast jeder Apotheke in Mexiko sehr verbreitet ist. Diejenigen, die nach Asien schauen möchten, um Anavar zu kaufen, werden sich freuen, da in Thailand Body Research ansässig ist, das Bonavar herstellt. Jede Packung Bonavar enthält 50 Tabletten, wobei jede Tablette 2,5 mg enthält. Myanmar ist ein weiterer Standort, an dem Xenion Pharma Co. Oxanol herstellt, das 5 mg pro Tablette und 60 Tabletten pro Packung enthält. Diese Tabletten sind weiß gefärbt und auf einer Seite mit OXA und auf der anderen Seite mit dem Xenion Pharma-Logo versehen. Sie sind in Plastikfolien zu je 20 Tabletten verpackt. Zu den amerikanischen Produkten gehört Oxandrin von Savient Pharmaceuticals, das in Tabletten zu 2,5 mg erhältlich ist.

 

Die Anwender müssen sich jedoch darüber im Klaren sein, dass dies ein äußerst seltenes Produkt ist und dass es große Mengen an Fälschungen gibt (wie es bei den meisten amerikanischen pharmazeutischen Produkten mit anabolen Steroiden der Fall ist). In Osteuropa in Moldawien befindet sich das Pharmazeutikum Balkan, das Oxandrolon herstellt und Kunststoff- und Folienstreifen zu je 20 Tabletten (jede Tablette enthält 10 mg) enthält. Eine Packung Oxandrolon sollte drei Streifen zu je 20 Tabletten enthalten, was insgesamt 60 Tabletten pro Packung entspricht. Wer anderswo nach Anavar sucht, findet in Paraguay auch pharmazeutische Produkte, die von Landerlan Pharma als Oxandroland hergestellt werden. Es ist bekannt, dass dies ein ziemlich verbreitetes Produkt ist, insbesondere in Südamerika, und es wird in Flaschen mit 100 Tabletten pro Flasche verpackt. Jede Tablette sollte 5 mg Anavar enthalten.

Typische Preisgestaltung

Die allgemeine Preisgestaltung wurde oben kurz erläutert, aber Personen, die Anavar kaufen möchten, werden in der Regel nur geringe Preisunterschiede feststellen. Diejenigen, die Oxandrolone kaufen möchten, können Anbieter sowohl für den persönlichen Gebrauch als auch für die derzeit beliebtere Methode, das Internet, ausfindig machen. Die Preise unterscheiden sich nicht zu stark voneinander, aber jeder, der versucht, dieses orale Steroid im Internet zu kaufen, wird deutliche Preisunterschiede zwischen Websites feststellen, die Mindestbestellgrenzen festlegen, im Vergleich zu Websites, die dies nicht tun.

 

Websites, auf denen keine Mindestbestellmengen festgelegt sind, ermöglichen es Einzelpersonen, Anavar in sehr kleinen Mengen (Einzelflaschenbestellungen usw.) zu kaufen. Da der Verkäufer eher kleine als große Mengen verkauft, werden die Preise häufig überhöht, um dies auszugleichen die logistischen Kosten von Kleinaufträgen. Preise von Quellen, für die keine Mindestbestellmenge festgelegt wurde, liegen in der Regel zwischen 120 und 150 US-Dollar für 60 Tabletten zu je 10 mg, während das unterirdische Labor Oxandrolone zwischen 300 US-Dollar für 100 Tabletten zu je 10 mg liegt.

 

10 Berühmte Bodybuilder Zitate

 

 

Wie man sieht, sind diese Preise in der Regel extrem teuer. Internetquellen mit Mindestbestellmengen liegen in der Regel im Bereich von (für pharmazeutische Produkte) 70 bis 80 US-Dollar für 60 Tabletten zu je 10 mg und (für unterirdische Laborprodukte 50 bis 70 US-Dollar für 50 Tabletten zu je 10 mg. Dieselben Preise (Internetquellen) mit Mindestbestellmengen) sind in der Regel die gleichen wie die Quellen für “Fitnessstudio” und “In-Person”.

Anavar Kaufen

Anavar Kaufen

 

Möchten Sie mehr über Anavar erfahren?

Anavar Nebenwirkungen

Anavar Bewertungen

Anavar Ergebnisse

Anavar Dosierung

Anavar Bestellen

Anavar Wirkung

Anavar Kur

Anavar Kaufen Einzelnachweise :

https://medlineplus.gov/druginfo/meds/a604024.html

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/22612692/